Radfahrer fährt Hund an und prügelt sich mit dessem Herrchen - meinanzeiger.de
24. Januar 2018
Gotha

Radfahrer fährt Hund an und prügelt sich mit dessem Herrchen

Gestern in Gotha

Ein 52-jähriger Radfahrer geriet gestern Nachmittag im Gothaer Heutalsweg mit einem Mann und einer Frau in einen handgreiflichen Streit.

Der Radfahrer habe beim Vorbeifahren einen der beiden Hunde des Paares gestreift. Die darauf folgende verbale Auseinandersetzung mündete darin, dass der Radfahrer den Mann geschlagen und ihn dadurch leicht verletzt haben soll. Der 69-Jährige habe daraufhin den Radfahrer geschubst, so dass dieser stürzte.

Die Polizei ermittelt nun gegen beide Männer wegen Körperverletzung.

Auch interessant