VERRÜCKTES MÄNNERQUINTETT WIEDER ZU GAST IN GOTHA - meinanzeiger.de
1. August 2019
Gotha

VERRÜCKTES MÄNNERQUINTETT WIEDER ZU GAST IN GOTHA

SPINNESÄNGER IN GOTHA

…ein Männer-Quintett, fast ohne Hemmungen, wieder zu Gast in Gotha

Das im Mai 2000 gegründete Gesangsquintett entstand aus dem Bedürfnis einiger nicht mehr ganz taufrischer Männer, ernste Musik nicht immer ganz ernst nehmen zu wollen. Zwei der fünf waren schon über Jahre miteinander befreundet und einschlägig vorbelastet, zwei weitere kannte man als interessierte Kollegen. Es fehlte nur noch ein guter hoher Tenor in der Rezeptur, um den eigenwilligen musikalischen Ideen die Krone aufsetzen zu können. Dieser fand sich in einem jungen Gesangsstudenten, der verrückt genug war, ja zu sagen.
Namenssuche: Aus „Minnesänger“ wird „Spinnesänger“ und Schuberts ehemals schönes Lied wird durch ehrfurchtslose textliche Veränderungen fast von selbst zur Hymne eines albernen, respektlosen Ensembles.
Ob Klassik, Volkslied oder Jazz, Oper oder Sinfonie, ob hohe Kunst oder eigene Kompositionen – alle Genres werden nun von ihnen bedient, vermischt und verschandelt. Man singt a cappella oder mit Klavierbegleitung. Die Titel werden mit lustigen oder bösen Texten, die an Originale angelehnt sind, in hoher musikalischer Qualität dargeboten und gnadenlos verbessert. Dabei ist das Vergnügen des Zuhörens zuweilen anstrengend, wenn man alle Nuancen in Musik und Text neben der beachtenswerten Mimik und Gestik mitbekommen will.
Thematisch dreht es sich, was sollte man bei fünf Männern auch anderes erwarten, um Frauen, aber auch um Tiere, Kinder, Liebe und Musik, den Mond, Fußball, Autos und all die anderen menschlichen Katastrophen, die sich so schön vertexten lassen.
DIE SPINNESÄNGER – vom Countertenor bis zum Bass, von 43 bis 63 Jahre alt und einer verrückter als vier andere. aktuelles Programm: WIR SIND DAS VOLKslied
Mit Bezug auf das Geschehen vor 30 Jahren in der DDR finden wir, dass nun auch das Volkslied, vielen zu alt und zu verstaubt, endlich einer Revolution des Textes bedarf.

WANN & WO?
31.08.2019, 18:03 Uhr!
Versöhnungskirche Gotha-West, Werner-Sylten-Str. 1
Karten zum Preis von 12€ über Thomas Riede
(036256/32813, thomas-riede@t-online.de) und an der Abendkasse


Zum Stöbern: Spinnesänger-Webseite

Auch interessant