1. August 2019
Gotha

Reinhardsbrunn 2018 / 2019

2018 / 2019 – sind ereignisreiche Jahre für das Märchenschloss Reinhardsbrunn
Ein Film und ein Buch wurde vorgestellt. Mehrere Arbeitseinsätze machten den Schlosspark fein. An den Todestag vom Ernst den Zweiten wurde gedacht. Auf zahlreichen Ständen wurde über Reinhardsbrunn informiert.Das politische und ehrenamtliche Ringen um das Kulturgut Reinhardsbrunn erlebte ein Auf und ein Ab. Das sich aber die Eigentumsverhältnisse zu Gunsten des Freistaates Thüringen ändern werden, ist eine nicht mehr umkehrbare Tatsache. Wann dieser Zeitpunkt gekommen ist, steht leider noch in den Sternen. Wichtig ist sich besonders jetzt verstärkt zu engagieren, um den Kräften des guten Wandels, der Wiederbelebung von Schloss Reinhardsbrunn den Rücken zu stärken. Es war leider ein Wunschdenken, dass die bisherigen Eigentumsstruckturen das Feld “ kampflos“ verlassen.
Tatsache ist, dass auch bei der Klägerseite die Nerven blank liegen und man sich eine Lösung herbeisehnt. Jetzt kommt es auf das diplomatische Geschick der politisch und juristischen Akteure an das Problem zeitnah zu lösen. Ich bin fest davon überzeugt, daß verstärktes Engagement zum jetzigen Zeitpunkt die Prozesse zu Gunsten des Wandels beschleunigen.
Bilder geben einen Rückblick auf die bisherigen Ereignisse ehrenamtlichen Engagement s der Jahre 2018/2019 für Reinhardsbrunn.

Auch interessant