30. April 2018
Heiligenstadt

Autofrühling und Museumsfest in Heiligenstadt

Heiligenstadt aktuell

Das Wetter konnte nicht besser sein zum Museumsfest und Autofrühling in Heiligenstadt. Dabei kam jeder auf seine Kosten: Männer konnten in der Wilhelmstraße die neusten Automodelle bestaunen, für die Frauen gab es eine Modenschau und für die Kleinen eine Karussellfahrt im Barockgarten.

Der Abschluss bildete ein Entenrennen auf der Geislede oder ein Museumsbesuch. Die Einnahmen des Museumsfestes werden zur Restaurierung eines Ölgemäldes verwendet, das während des großen Stadtbrandes im Jahre 1739 beschädigt wurde.

Museumsdirektor Dr. Torsten W. Müller stellte am Sonntag sein neues Buch „Das Eichsfeld im 19. Jahrhundert“ vor, ein Begleitband zur kommenden Ausstellung.

Auch interessant