13. September 2016
Hermsdorf

Ab in den „Kühlschrank“…

Drei Minuten für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden – Kryotherapie neu in Jena

Jena. In den vergangenen Tagen tropischer Hitze in Deutschland hätte sich so
mancher gern in den Kühlschrank verkrochen. Okay – man passt eben nur schwerlich hinein. Aber in Jena gibt es seit kurzem „Kühlschränke“,
in denen man komplett „verschwindet“. Bis zum Hals.
Auch wenn es sprichwörtlich heißt „kühlen Kopf zu bewahren…“ – der bleibt draußen. Es sind Kälte-Kabinen für die Kryotherapie. Dass Kälte nicht
nur angesichts von sommerlicher Hitze gut tut, sondern – richtig angewendet – im
Allgemeinen positive gesundheitliche Effekte hervorruft,
wissen die wenigsten Menschen. Dafür die Experten von Esquimaux in Jena, die sich der Anwendung der Kältetherapie verschrieben haben.
Schauen wir einfach einmal über 200 Jahre zurück: Der Mensch von damals hatte einen beständigen Wechsel zwischen Warm- und Kaltreizen, durch die Muskeln und Gefäße trainiert wurden. Heute leiden wir unter Kältemangel, sagen
Mediziner. Denn wir tragen angepasste Kleidung, leben in klimatisierten Räumen und werden somit kaum mehr mit Kälte konfrontiert. Das Ergebnis: Wir kommen nur schlecht mit Temperaturschwankungen zurecht. Deshalb ist es wichtig, die Regelfähigkeit des Körpers zu trainieren. Das kann die kalte
Dusche am Morgen sein, die Kreislauf und Durchblutung anregt und Abwehrkräfte
stärkt. Auch kneippsche Wasserkuren oder Eisbaden bringen auf Trab.
Eine weitere Methode ist die Ganzkörperkältetherapie in der Kälte-Kabine, auch Kryotherapie genannt. Vorteil: Hier geht alles entspannter, unschlagbar schnell und effektiver. Zudem wirkt diese Therapie ganzheitlich auf Körper
und Organismus

Wie funktioniert’s?

In der Kälte-Kabine, in der man maximal drei Minuten verweilt, sinkt die Temperatur
auf bis zu minus 160 Grad. Die schockartige Abkühlung der Haut
durch die enorm trockene Kälte (flüssiger Stickstoff) löst therapeutische
Wirkungen aus, die – je nach Regelmässigkeit der Anwendung
– mehrere Stunden bis Monate andauern können. Und keine Angst: Trotz der extrem niedrigen Temperaturen wird die Kälte nicht als unangenehm empfunden, das leichte Prickeln unter der Haut lässt sich kinderleicht aushalten.
Das Beste: Sofort nach Verlassen der Kabine fühlt man sich wohlig
warm, wie neu geboren…

Die Kryotherapie leistet laut medizinischen Studien in vielerlei Hinsicht Großartiges für Gesundheit, Wohlbefinden und Fitness, daher sind die Anwendungsgebiete vielfältig.

Insbesondere positive Wirkungen wie Schmerzlinderung und Entzündungshemmung werden erzielt u.a. bei entzündlichen und degenerativen Gelenkerkrankungen (Rheumatoide Arthritis, Arthrosen, Morbus Bechterew), bei chronischen Schmerzzuständen wie Knie- oder Fersenschmerzen, beim Tennisellenbogen, bei Muskelverspannungen oder Muskelverhärtungen,
bei Störungen der Bewegungskoordination, bei Multipler Sklerose…
Die Gelenkfunktionen werden verbessert, der Stoffwechsel sowie
das Herz-Kreislauf-System aktiviert. Die Kryotherapie bringt wirksame Hilfe bei Schlafstörungen, Müdigkeit, Depressionen und Angstzuständen sowie
beim Burn-out-Syndrom. Sie erhöht die Leistungsfähigkeit und geistige Konzentration und ist eine wirkungsvolle Anti-Aging- Kur. Nicht zuletzt wird eine dermatologische Verbesserung bei Hautkrankheiten wie Schuppenflechte
oder Neurodermitis erzielt. Nicht zu vergessen: Durch eine Sitzung werden bis zu 1000 Kcal verbraucht, also wird auch die Gewichtsreduktion unterstützt.
Alles in allem bessert sich das subjektives Wohlbefinden hinsichtlich Psyche und Physis, denn die Kälte regt gleichzeitig die Produktion von körpereigenen
Hormonen wie z.B. Endorphinen, die Glücksgefühle auslösen.
Wer diese Erfahrung machen möchte, der kann sich im Esquimaux
in Jena melden, dort können Gesundheitsbewusste jeden Alters die Kryotherapie
für sich entdecken. Also: Eiszeit ist angesagt in Jena – das Esquimaux-Team
freut sich auf Ihren Besuch!


Auf einen Blick

» ESQUIMAUX
Kryotherapie/Kältesauna
Jenertal 1, 07749 Jena
» Öffnungszeiten:
Mo, Mi & Sa 10-13 Uhr
Di und Do 15-18 Uhr
Freitag 12-15 Uhr
Parkplätze direkt vorm Haus
» : 03641- 9 28 31 36
» Mail:
info@esquimaux.de
» Internet
www.kältesauna-jena.de

Auch interessant