2. Mai 2018
Hermsdorf

Der Burschenverein Tautenhain / Thür. e.V. freut sich auf seine Gäste!

Maibaumsetzen in Tautenhain

Am Donnerstag, 17.05.2018 ab 15:00 Uhr laden die kleinen Burschen zum Kindermaibaumsetzen ein. Am Kindergarten startet der Umzug zum Festplatz. Natürlich darf die Zuckerwatte nicht fehlen.
  
Am Freitag, 18.05.2018 ab 17:00 Uhr tragen die Burschen die Birken aus und sammeln die Bänder ein, dabei wird so manches Ständchen gesungen.

Zum großen und beliebten Waldfest mit Maibaum holen, begrüßen wir unsere Gäste am Pfingstsamstag, 19.05., ab 10:00 Uhr am Hohweg, Schützhütte „Werners Ruh“ im Maibaumholz. Mit Thüringer Roster, Wildschwein am Spieß, Fischbrötchen, reichlich Bier und kühler Maibowle wird dem Gaumen allerhand geboten. Der Musikverein Tautenhain spielt auf, der Männergesangverein „Hilaritas“ und die Jagdhornbläser „Hubertus“ sorgen für den musikalischen Rahmen.

Der Pfingstsonntag beginnt ab 8:30 Uhr mit dem Gottesdienst am Maibaum, anschließend können die Gäste beim Frühschoppen dem Anplatten des Maibaums zusehen. Dabei steht die traditionelle Handwerkskunst der Zimmerleute im Vordergrund. 13:00 Uhr startet am „Gasthaus Kanone“ der Umzug der Burschen durch das Dorf. Mit „zicke zacke hoi hoi hoi“ wird anschließend der Maibaum gesetzt. Für die Kinder gibt es Kinderschminken, Pony reiten und eine Hüpfburg. Ab 15:00 Uhr lädt die Kaffeestube zu Kaffee und selbst gebackenem Kuchen ein. 20:00 Uhr ist es an der Zeit den Burschenball, im Vereinshaus (Eintritt frei!), zu eröffnen. Die Band „The Fake z“ heizt ordentlich ein, außerdem wird es eine Disco geben.

Auch interessant