14. August 2020
Hermsdorf

La Volta präsentiert Passacaglia sowie Sonaten und Concerti des 18. Jahrhunderts

Sommerliche Abendmusik in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

La Volta (Foto: J. Sanders)

Am Mittwoch, 26. August wird das Ensemble La Volta in der Klosterkirche von Bad Klosterlausnitz zur 14. Sommerlichen Abendmusik auch im klassischen Konzertformat zu erleben sein. Das Quintett ist ein junges fünfköpfiges Ensemble, das sich ursprünglich als barocke Tanzkapelle formierte. Bei Konzerten wird die Beziehung zwischen Tanz und Musik beibehalten. La Volta präsentiert neben der beliebten Tanzmusikform der Passacaglia aus verschiedenen Ländern auch Sonaten und Concerti des 18. Jahrhunderts für Blockflöte, Oboe, Violine, Cello und Cembalo.

Das Konzert, zu dem der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz einlädt, beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, in die Kirche kann man barrierefrei auch im Rollstuhl gelangen.

Auch interessant