Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Saale-Holzland-Kreis - meinanzeiger.de
19. Januar 2018
Hermsdorf

Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Saale-Holzland-Kreis

Sturm Friederike

Stadtroda, Geraer Straße: großer Ast auf Fahrbahn, Einsatz Funkstreifenwagen
Stadtroda, Breiter Weg: zwei Bäume umgestürzt, Einsatz Funkstreifenwagen
Camburg, B 88: abgedecktes Haus, Einsatz von zwei Funkstreifenwagen
Hummelshein: umgestürtzter Baum
Wetzdorf: Dachziegel auf Fahrbahn
Bad Klosterlausnitz, Ortsverbindungsstraße nach Hermsdorf: mehrere umgestürzte Bäume
Ortsverbindungsstraße Porstendorf-Golmsdorf: ein Baum auf der Fahrbahn
Kursdorf: Verkehrsunfall, LKW im Graben, Einsatz Funkstreifenwagen
Droschka: Mast auf Fahrbahn; Einsatz Funkstreifenwagen
Bad Klosterlausnitz: Feuerwehr befand sich zu einem Einsatz, als am Jugendwaldheim ein Baum gegen das Feuerwehrfahrzeug stürzte. Am Fahrzeug entstand Schaden von ca. 10.000 Euro.
Serba, Straße von Bad Klosterlausnitz nach Serba: mehrere Bäume auf Fahrbahn
Stadtgebiet Hermsdorf: mehrere Bäume umgestürzt, Einsatz Funkstreifenwagen
Bobeck: Baum auf Gebäude der Geflügelmast gestürzt
Bürgel, Markt: Dachziegel von Dach auf mehrere Autos gefallen, Kontaktbereichsbeamter kümmert sich
Eisenberg, Etzdorfer Straße: Dach einer Gartenlaube fiel auf die Straße, Verkehrsbehinderungen, Eigentümer organisiert Kettensägen und beräumt, Streifenwagen sichert
Schkölen, Naumburger Straße: Dachziegel vom Wohnhaus gefallen (FFW Schkölen), Naumburger Straße: Nadelbaum vom Grundstück auf die Straße gefallen (FFW Schkölen), Bahnhofstraße: Baum teilweise auf Haus gefallen (FFW Schkölen)
Kahla, An der Ziegelei: Baum hängt in Stromleitung, FFW beräumt
Hanichen: Verkehrsunfall (FFW Schkölen)
Tünschütz: komplettes Schuppendach auf Grundstück und teilweise auf die Straße gefallen (FFW Schkölen)
Wetzdorf: Dachziegel auf der Fahrbahn und Bäume im Hirschgrund umgestürzt, Beräumung dauert bis ca. 22.00 Uhr (FFW Wetzdorf)
Poppendorf: Fahrbahn blockiert durch großen Ast, Richtung Mertendorf (FFW Wetzdorf)
Stand Freitag, 10:00 Uhr: Straße zwischen Bad Klosterlausnitz und Serba-Trotz wird weiter gesperrt. Straße zwischen Eisenberg und Bad Klosterlausnitz bleibt am Freitag noch gesperrt. Dort sind ca. 100 Bäume umgefallen.

Auch interessant