Polizeimeldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis vom 15.09.2020 - meinanzeiger.de
15. September 2020
Hermsdorf

Polizeimeldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis vom 15.09.2020

Symbolbild: Pixabay

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw kam es am Montag, gegen 14:30 Uhr, in Eisenberg. Der Honda-Fahrer und der 37-jährige Motorradfahrer befuhren stadteinwärts die Klosterlausnitzerstraße. Auf Höhe des Pflegeheims wollte der Pkw-Fahrer nach rechts abbiegen. Der junge Mann erkannte das Manöver zu spät und fuhr mit seinem Motorrad in die rechte Fahrzeugseite, woraufhin er zu Fall kam und sich leicht verletzte. Er wurde ins nahegelegen Krankenhaus zur weiteren medizinischen Versorgung gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Eine 57-jährige Fahrradfahrerin musste am Montag, nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw, ins Klinikum eingeliefert werden. Eine 52-Jährige fuhr mit ihrem Opel in den Kreisverkehr in der Eisenberger Straße ein. Aufgrund der tiefstehenden Sonne wurde sie geblendet und übersah dadurch die Fahrradfahrerin, welche bereits den Kreisverkehr befuhr. Durch die Kollision stürzte die 57-Jährige und verletzte sich, sodass sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Sowohl am Fahrrad, als auch am Pkw entstand Sachschaden.

Auch interessant