21. Oktober 2021
Hermsdorf

Polizeimeldungen für den Saale-Holzland-Kreis vom 21.10.2021

Symbolbild: G. Zeuner

Straße komplett gesperrt

Saale-Holzland-Kreis (ots). Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Toyota und einem Citroen kam es am Mittwochmorgen in Kursdorf. Ein 79-Jähriger befuhr den Mühltalsweg in Richtung Kursdorfer Straße und wollte anschließend nach links auf diese einbiegen. Hierbei missachtete er allerdings die Vorfahrt der 57-jährigen Toyota-Fahrerin, welche in Richtung Gera unterwegs gewesen ist. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Unfall verletzt. Während der Unfallaufnahme musste die Straße zeitweise komplett gesperrt werden, beide Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Anders als üblich

Saale-Holzland-Kreis (ots). In Hermsdorf wurde einer 82-Jährigen ihr Drahtesel entwendet. Gegen 12:40 Uhr befand sich die Frau in einem Supermarkt in der Werner-Seelenbinder-Straße und stellte dort, wie seit zehn Jahren üblich, ihr weinrotes Damenrad ab. Als die Frau nach ihrem Bummel mit dem Fahrrad wegfahren wollte, fand sie nichts weiter, als einen leeren Stellplatz vor. Unbekannte Langfinger haben die Gunst der Stunde genutzt und sich das Rad mit der Aufschrift „Feldmann“ und dem großen Korb auf dem Gepäckträger geschnappt und sind unerkannt entkommen. Auch eine sofortige Absuche im Nahbereich brachte keine Ergebnisse zum Beutegut oder den Tätern.

 

Auch interessant