Hilfe - meinanzeiger.de

Was ist meinAnzeiger?
Anmelden, Registrieren, Passwort
Wer hilft mir bei Fragen weiter?
Was kann ich auf meinanzeiger.de tun?
Beiträge und Themen
Eigenes Profil
Profil und persönliche Einstellungen
Suchen
Nutzungsrechte

Was ist meinAnzeiger?

„meinAnzeiger.de“ ist die Plattform für alles, was in Thüringen passiert:  Es gibt Artikel, Fotos und Bildergalerien aus den Regionen unseres Freistaates und darüber hinaus, erstellt von Redakteuren der Mediengruppe und ausgewählten Autoren. Für weitere Informationen wenden Sie sich einfach an service@allgemeiner-anzeiger.de.

Wo werden die Berichte veröffentlicht?

meinAnzeiger.de ist Bestandteil der Allgemeiner Anzeiger GmbH und damit das Online-Portal von mittwochs und an den Wochenenden erscheinenden kostenlosen Anzeigenblättern, die an alle Haushalte im Verbreitungsgebiet verteilt werden.
Damit erscheinen Berichte und Bilder, die auf meinAnzeiger.de stehen, nicht nur im Online-Portal, sondern haben auch die Chance, im Anzeigenblatt veröffentlicht zu werden.

Zum Seitenanfang

Anmelden, Registrieren, Passwort

Wie kann ich mich anmelden/registrieren?

Engagierten BürgerReportern und interessierten Hobbyautoren wird die Möglichkeit geboten, Beiträge und Fotos auf meinAnzeiger.de zu veröffentlichen. Wer das möchte, sendet einfach eine E-Mail an teildesteams@meinanzeiger.de.

Wieso soll ich mich anmelden/registrieren?

Wenn Sie sich anmelden, können Sie ein Profil anlegen, eigene Beiträge verfassen, Bilder hochladen und Veranstaltungen ankündigen. So wie die gesamte Nutzung des Angebots von meinAnzeiger.de ist auch die Anmeldung selbstverständlich kostenlos.

Was ist für die Registrierung erforderlich?

Alles was Sie für eine Registrierung benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse. Bitte wählen Sie als Mitgliedsnamen Ihren bürgerlichen Namen, damit jeder weiß, mit wem er es zu tun hat. Bitte beachten Sie, dass der Mitgliedsname keine Namensrechte und/oder gewerblichen Schutzrechte Dritter verletzen darf.

Hat die Registrierung Konsequenzen für mich?

Wenn Sie sich auf meinAnzeiger.de registriert haben, können Sie alle Funktionen und Angebote frei und kostenlos nutzen. Ihre persönlichen Daten bleiben vertraulich und können durch niemanden eingesehen werden. Auch Ihre E-Mail-Adresse, Adresse und Telefonnummer, sofern Sie diese angegeben haben, bleiben geheim.
Für alle meinanzeiger-Nutzer gelten verbindlich:
– unsere AGBs (www.meinanzeiger.de/agb)
– der meinAnzeiger-Verhaltenskodex (www.meinanzeiger.de/verhaltenskodex).

Was bedeutet „START“?

meinAnzeiger.de ist ein Portal für Nachrichten und Beiträge aus dem Verbreitungsgebiet der Anzeigenblätter der Allgemeiner Anzeiger GmbH. Auf der Startseite sind oben im Menü die verschiedenen Kategorien aufgelistet, über die man sich in die jeweiligen Rubriken einklicken kann. Darunter sind die aktuellen Beiträge aufgelistet – in chronologischer Reihenfolge, der jeweils zuletzt eingestellte Artikel ganz oben.

Will man ganz gezielt eine Region aufrufen, ist dies über den Regionen-Selektor in der Menüleiste oben möglich. Klickt man diesen an, öffnen sich 19 Thüringer Regionen – von Apolda bis Zeulenroda-Triebes. Klickt man eine dieser Regionen an, erscheinen nur die in dieser Region eingestellten Beiträge.

Wie kann ich meinen Account abmelden?

Wenn Sie die Teilnahme an meinAnzeiger.de beenden möchten, wenden Sie sich bitte an service@allgemeiner-anzeiger.de.

Zum Seitenanfang

Wer hilft mir bei Fragen weiter?

Sie finden jederzeit gerne Hilfe bei:
service@allgemeiner-anzeiger.de
– oder bei Ihnen vor Ort in der Geschäftsstelle des Allgemeinen Anzeigers.

Zum Seitenanfang

Was kann ich auf meinanzeiger.de tun?

Bei meinAnzeiger.de finden Sie alle möglichen aktuellen Informationen rund um Ihren Heimatort und Ihre Region. Sie finden aktuelle Beiträge und Fotos von Bürgerreportern und können sich z.B. informieren, was bei Ihnen in der Region los ist. Bestätigte Nutzer können selbst eigene Beiträge veröffentlichen. Gern werden auch Videosequenzen in den Beiträgen verlinkt!

Menüpunkt „Anzeigen“

Unter dem Menüpunkt „Anzeigen“ finden Sie alle Informationen, wie Sie in den Medien der Allgemeiner Anzeiger GmbH Anzeigen aufgeben können.

Menüpunkt „Service“

Unter dem Menüpunkt „Service“ finden Sie alle Angebote der Allgemeiner Anzeiger GmbH.

Menüpunkt „Tickets“

Hier geht’s zum Ticketservice Thüringen.

Menüpunkt „Themen“

Unter diesem Menüpunkt sind alle Themen aufgeführt, unter denen User Beiträge auf meinanzeiger.de veröffentlicht haben.

Menüpunkt „Hilfe“

Hier gibt’s Ratschläge und Hilfe zum Handling auf meinanzeiger.de.

Rubrikenleiste

In der Rubrikenleiste finden Sie folgende Rubriken:
1. Start → Beiträge aus allen möglichen Rubriken, nach Aktualität geordnet: Hier finden Sie immer das neueste ganz oben.
2. Leute → Berichte und Bilder über Leute aus Ihrer Region
3. Vereine → Aktuelles aus den Vereinen vor Ort
4. Galerien → Alle von Usern online veröffentlichte Beiträge, die mit mehreren Bildern illustriert sind
5. Termine → Was ist los in Ihrer Region? Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Eintrag kommerzieller Veranstaltungen nicht gestattet ist. Möchten Sie eine kommerzielle Veranstaltung ankündigen, bietet der Menüpunkt „Anzeigen“ alle wichtigen Informationen.
6. Natur → Alles rund um das Thema Natur
7. Sport → Alles rund um das Thema Sport
8. Kultur → Für kulturelle Beiträge ist dies die richtige Rubrik
9. Politik → Zum Thema Politik finden Sie hier die passenden Beiträge
10. Blaulicht → Polizeimeldungen
11. Ratgeber → Nützliches und Wissenswertes
12. Amtssprache → Meldungen und Informationen aus den kommunalen Verwaltungen
13. Firmenanzeiger → Gewerbliche Anzeigen
14. E-Paper → Die Printausgaben der Zeitungsgruppe Thüringen.

Was kann ich veröffentlichen?

Was immer Ihnen rund um Ihren Wohnort interessant erscheint, können sie als Beitrag, Schnappschuss, Bildergalerie oder Veranstaltung veröffentlichen. Zeigen Sie, was alles los ist in Ihrer Region. Das kann ein Bericht vom Weihnachtsmarkt bis zum Sommerfest sein, vielleicht ein Beitrag über Ihren Lieblingsplatz oder ein Ratgeber für Ihre Mitbürger. Oder vielleicht fällt Ihnen etwas an Ihrem Ort auf, was Sie gerne verbessern möchten – Diese Idee können Sie mit meinanzeiger.de mit Ihren Mitbürgern teilen!
Wenn Ihnen etwas auffällt, was Sie schon immer mal in Ihrem Wochenblatt für Thüringen lesen möchten – mit etwas Geschick wird Ihr Beitrag bereits für die nächste Ausgabe im Ort ausgewählt und findet den Weg in beinahe alle Haushalte in Ihrem Wohnort oder der Region.

Wie kann ich etwas veröffentlichen?

1. Beitrag
Das Einstellen von ­Beiträgen wird in einem Handbuch erläutert,  das registrierten Nutzern mit der Bestätigung zugestellt wird.

Was muss ich beachten, wenn ich einen Beitrag auf meinAnzeiger.de veröffentlichen will?

Sie können auf meinanzeiger.de natürlich mit Ihrem persönlichen Stil über alles schreiben was Sie möchten – mit einer Einschränkung: Verbotene Beiträge sind solche, die gegen die guten Sitten verstoßen, sowie solche, die werblich sind. Diese dürfen nicht veröffentlicht werden (siehe AGBs http://www.meinanzeiger.de/agb). Wenn Ihnen Beiträge mit solchen Inhalten auffallen, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner vor Ort. Eine Liste mit allen Ansprechpartnern vor Ort erhalten Sie unter „Ihr Ansprechpartner“ auf den Seiten von meinanzeiger.de. Bitte beachten Sie auch das Urheberrecht, d.h. veröffentlicht werden dürfen lediglich eigene Fotos und Texte. Die Urheberrechte Dritter dürfen nicht verletzt werden.

Welche Beiträge erscheinen im Allgemeinen Anzeiger?

Wenn Sie einen Beitrag mit aktuellem Bezug, hohem Informations- und Unterhaltungswert für Ihre Mitbürger bei meinanzeiger.de veröffentlicht haben und zudem einen guten Schreibstil haben, hat Ihr Bericht gute Chancen, in dem lokal bei Ihnen erscheinenden Allgemeinen Anzeiger zu erscheinen. Eine Auswahl wird mind. einmal wöchentlich von der Redaktion vor Ort getroffen.
Polemisierende oder sittenwidrige Inhalte haben dagegen keine Chance, zu erscheinen. Wenn Ihnen Beiträge mit solchen Inhalten auffallen, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner vor Ort.

Gibt es Einschränkungen bei der Themenauswahl?

Nein, grundsätzlich können Sie über alles schreiben, was Sie vor Ort bewegt und Sie gerne mit Ihren Mitbürgern teilen möchten Dabei soll der Kreativität freien Lauf gelassen werden.
Bitte beachten Sie jedoch bei allen Beiträgen und Diskussionen den meinAnzeiger.de-Verhaltenskodex (www.meinanzeiger.de/verhaltenskodex), der auf der meinAnzeiger-Seite ganz unten zu finden ist. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner in der Redaktion vor Ort.

Was sollte ich beim Hochladen von Bildern beachten?

Technische Anforderungen
Bitte achten Sie darauf, Bilder (jpg-, gif- oder bmp-Dateien) mit guter Qualität hochzuladen.

Bildrechte
Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Übermittlung von Texten oder Bildern an uns nicht die Rechte Dritter verletzen (Urheberrecht u.a.). Bei Unsicherheit klären Sie dies bitte direkt mit uns ab! Es gelten unsere AGBs, die sie unter http://www.meinanzeiger.de/agb finden.

Bildunterschriften
Bildunterschriften helfen dabei, sofort wichtige Informationen zu dem Bild zu vermitteln. Wer oder was ist auf dem Bild zu sehen?

Wie kann ich einen Artikel übersichtlich gestalten?

Mit drei verschiedenen Tricks können Sie Ihre Artikel besonders lesefreundlich gestalten:
– Eine aussagekräftige Dachzeile über die Überschrift stellen.
– Absätze und Leerzeilen einfügen – Teilen Sie längere Texte in Sinnabschnitte auf.
– Über die Symbole über bzw. links neben dem Textfeld können Sie Zwischen-Überschriften, einzelne Textabschnitte fett oder kursiv setzen.

Wie baue ich einen Link zu einer anderen Webseite ein?

Um den Lesern Ihrer Beiträge noch weitergehende Informationen geben zu können, können Sie Links zu anderen Webseiten in Ihren Text einfügen. Das geht ganz einfach über das entspr. Symbol über dem Textfeld.

Wie bette ich Videos auf meinAnzeiger.de ein?

Über das entspr. Symbol über dem Textfeld.

Zum Seitenanfang

Eigenes Profil

Profil und persönliche Einstellungen

Warum ein Profil?

Das Profil dient dazu, auf meinanzeiger.de Gleichgesinnte leichter finden zu können – denn jeder kann in seinem Profil z.B. Angaben zu seinen Interessen und Hobbys machen und kann so andere Bürgerreporter mit ähnlichen Interessen besser finden.

Wo kann ich mein Profil bearbeiten?

Die Angaben können Sie über Ihr Profil (rechts oben in der roten Menüleiste) ausfüllen bzw. bearbeiten.

Was kann ich unter „Profil“ bearbeiten?

– Sie können ein Profilfoto hochladen, sowie Interessen und Hobbys eintragen. Damit können andere User sich eine bessere Vorstellung von Ihnen machen.
– Sie können bestimmte „Tags“ (Stichworte) über sich eingeben – unter diesen Stichworten können andere Bürgerreporter Sie finden.
– Passwort: Hier können Sie Ihr Passwort können beliebig oft und jederzeit ändern.
– Sie können einen anderen Wohnort eintragen, z.B. wenn Sie umgezogen sind. Damit legen Sie fest, welche Region für Sie relevant ist.
– Privatsphäre: Hier können Sie die Standardeinstellungen ändern, dass Sie über neue Nachrichten, Artikelempfehlungen oder Kontaktanfragen per E-Mail informiert werden. Außerdem können Sie festlegen, ob Ihre Profilseite direkt über Suchmaschinen gefunden werden kann (Achtung: Es kann einige Tage dauern, bis Änderungen in den Einstellungen zur Suche von Suchmaschinen neu erfasst und indexiert werden.)

Wo kann ich die Standardeinstellungen über die Benachrichtigungen ändern?

Klicken Sie einfach auf „Meine Seite“ – und dann auf „Profil“. Unter dem Punkt „Privatsphäre“ können sie alles aktivieren/deaktivieren, was Sie bekommen/nicht bekommen möchten.

Wie kann ich einem andeern User eine Nachricht senden?

Einfach mit einem Klick auf den User und anschließend auf den Button „Nachricht senden“ klicken. Die Nachricht geht direkt an die E-Mail-Adresse, mit der sich User auf meinAnzeiger.de registriert hat

Zum Seitenanfang

Suchen

Hier können Sie nach Themen bzw. Stichworten suchen. Alle Beiträge und Profile, die das gesuchte Wort/die gesuchten Worte als Tag (Stichwort) enthalten, werden Ihnen als Treffer angezeigt.
Sie können die Suchoptionen verändern:
Geben Sie mehrere Wörter hintereinander ein, z.B. „Kirche Geschichte“, werden alle Beiträge angezeigt, die entweder „Kirche“ oder „Geschichte“ als Tag enthalten.
Sollen alle Wörter in den Beiträgen vorhanden sein, setzen Sie einfach vor jedes Wort ein „+“, d.h. z.B. „+Kirche +Geschichte“.
Wenn nur das erste, aber nicht das zweite Wort im Suchergebnis sichtbar sein sollen, setzen Sie einfach vor das erste Wort ein „+“ und vor das zweite Wort ein „-„. Beispiel: „+Kirche -Geschichte“

Was bedeuten Themen (Stichworte, Tags)?

Um die eigenen Beiträge oder das eigene Profil von anderen Benutzern auffindbar zu machen, geben Sie dazu einfach aussagekräftige Themen an – also Stichworte, auch „Tags“ genannt. Wird nach diesen Themen gesucht, erscheint Ihr Beitrag im Suchergebnis. Je passendere Themen Sie also angeben, desto gezielter kann Ihr Beitrag gefunden werden – das können Spitznamen zum Auffinden seines Profils sein oder auch allgemeine Begriffe, wie z.B. „Fußball“.

Wie und wo kann ich Themen setzen?

Sie können Themen beim Veröffentlichen eines Beitrags oder beim späteren Bearbeiten setzen. Außerdem können Sie solche Suchworte auch beim Bearbeiten Ihres Profils hinzufügen.

Zum Seitenanfang

Nutzungsrechte

Kann ich meine Bilder und Texte auch weiterhin selbst verwenden?

Ja. Jeder Nutzer auf meinanzeiger.de bleibt immer Urheber seiner Inhalte. Werden die Inhalte auf meinanzeiger.de hochgeladen, erlangt meinanzeiger.de das Recht, die eingestellten Bilder und Texte zu nutzen. Der Autor kann die Inhalte jedoch auch weiterhin seine Inhalte für andere Zwecke verwenden.

Wie sind die Nutzungsrechte der hochgeladenen Bilder geregelt?

Für selbst fotografierte Bilder gilt: Der Fotograf bleibt Urheber der Fotos, auch wenn sie bei meinanzeiger.de hochgeladen sind. meinanzeiger.de behält sich jedoch ein Nutzungsrecht an den Bildern vor. Das Bild kann in allen Medien der Allgemeiner Anzeiger GmbH vervielfältigt werden. Weitere Informationen dazu in den AGBs (www.meinanzeiger.de/agb).
Sollten Sie fremde Bilder bei meinanzeiger.de hochladen, verletzen Sie das Urheberrecht der Rechteinhaber an dem Bild. Sie benötigen für diesen Fall vom Urheber eine ausdrückliche Erlaubnis zur Nutzung des Bildes. Es gelten dabei die AGBs von meinanzeiger.de (www.meinanzeiger.de/agb). Wenn Sie unsicher sind, klären Sie dies bitte direkt mit uns ab!

Bekomme ich für den Abdruck meiner Beiträge oder Bilder im Allgemeinen Anzeiger ein Honorar?

Nein, mit der Veröffentlichung auf meinanzeiger.de und in Printpublikationen des Allgemeinen Anzeigers geht keine Vergütung einher. Die Veröffentlichung in einem Printmedium soll lediglich dazu dienen, Ihre Beiträgen und Fotos einer zusätzlichen Leserschaft zu zeigen und Ihnen damit ein großes Publikum zu bieten.

Zum Seitenanfang