27. Februar 2017
Ilmenau

Der idyllische Winter ist sicher vorbei

Die Schulferien im Februar wurden nochmals genutzt, um bei Gehlberg den Schnee,
die eventuell gespurten Loipen oder Wanderwege aufzusuchen.
Die Unterkünfte im Glasmuseum, bzw. Glasforum sind für Kurzurlaube sehr geeignet.
Da es längere Zeit nicht geschneit hatte, die Nächte aber stets Minusgrade auf-
wiesen, waren die gespurten Loipen sehr gut erhalten, die Bäume und Sträucher
mit extremen Eiskristallen versehen.
Tatsächlich eine bezaubernde Winterlandschaft.
So war es nicht verwunderlich, das die neue Gehlberger Hütte am Schneekopf stets
bis auf den letzten Platz belegt war.
Nun scheint aber dies alles vorüber zu sein, der Frühling meldet sich bereits an.

Auch interessant