Neue Slebsthilfegruppe im FFZ - ALS - meinanzeiger.de
3. November 2017
Ilmenau

Neue Slebsthilfegruppe im FFZ – ALS

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS-Krankheit) ist eine chronisch-degenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems. In ihren Symptomen ähnelt die Amyotrophe Lateralsklerose anderen neurodegenerativen Krankheiten: Sie ist durch den sichtbaren Schwund der Muskulatur zuerst an den Extremitäten, später auch im Gesicht und am übrigen Körper gekennzeichnet und führt zum völligen Autonomieverlust.
Das bisherige Leben der Betroffenen aber auch der Angehörigen erfährt eine tiefgreifende Veränderung.
Angedacht ist deshalb die Gründung einer Selbsthilfegruppe
„Amyotrophe Lateralsklerose“
unter dem Das des Frauen- und Familienzentrums und Mehrgenerationenhauses Ilmenau.

Betroffene können sich ab sofort unter 03677/6899289 oder 03677/893023 oder 03677/208625 oder persönlich in unserer Einrichtung informieren.

Auch interessant