5. Juli 2018
Jena

Jan Schönfeld nun offiziell Bürgermeister

Stadt Kahla

KAHLA. Als ältestes Stadtratsmitglied nahm am heutigen Donnerstag Abend Dietmar Merker (Freie Wähler) dem am 29. April 2018 gewählten neuen Bürgermeister der Stadt Kahla, Jan Schönfeld (Freie Wähler) den Amtseid ab: “Ich schwöre, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung des Freistaats Thüringen sowie alle in der Bundesrepublik geltenden Gesetze zu wahren und meine Amtspflichten gewissenhaft und unparteiisch zu erfüllen”, so der Wortlaut.
Jan Schönfeld war von den Bürgerinnen und Bürgern mit 55,4 Prozent zum neuen Stadtoberhaupt gewählt worden. Im Stadtrat nahm er nun offiziell die Aufgabe an. Während Schönfeld seinen Eid leistet, als Bürgermeister das Beste für die Stadt zu tun, wird es feierlich im Ratssaal. Die Mitglieder erheben sich, anschließend wird gratuliert. In seiner Antrittsrede bedankte sich Jan Schönfeld noch einmal bei den Bürgerinnen und Bürgern für das ausgesprochene Vertrauen, das für ihn “Verpflichtung und Auftrag zugleich” ist. Einen Dank sprach er zudem seiner Familie, Freunden und Bekannten, seiner Ehefrau, den unermüdlichen Helfern aus.
Mit “großer Achtsamkeit” werde er nun sein Amt antreten und “im Sinne aller Kahaler ausüben”. “Ich reiche allen die Hand, nehme auch die Herausforderungen an. Bürgerfreundlichkeit, Effizienz und gegenseitiges Vertrauen sind mir sehr wichtig. Jetzt gilt es, die Kräfte zu bündeln, für ein neues Miteinander im Sinne unserer Stadt,“ so der neue Bürgermeister von Kahla.

Auch interessant