25. Wanderung der USV-Seniorenwandergruppe mit Rekordbeteiligung. - meinanzeiger.de
5. Februar 2018
Jena

25. Wanderung der USV-Seniorenwandergruppe mit Rekordbeteiligung.

USV-Seniorenwandergruppe

Im Rahmen der I. USV-Seniorensporttage, die leider keine zweite Auflage hatten, wurde die USV-Seniorenwandergruppe gegründet. Diese Wandergruppe ist für alle Seniorensportler, gleich zu welcher Abteilung sie gehören, offen. Vom Tennis bis Fußball, vom Fitness bis zum Nordwig-Walking ist alles vertreten. Seit 2016 ist ohne Unterbrechung jeden Monat eine Wanderung organisiert worden. Außer dem Wanderleiter war noch Volkmar Weiland bei allen Wanderungen dabei. Dafür bekam er zu Erinnerung eine silberne USV-Medaille überreicht. Insgesamt gingen diesmal 45 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde auf die Strecke, die von Neulobeda-Ost zum Zöllnitzer Gipfelkreuz und über Ilmnitz zurück führte. Die nächste Wanderung, an der auch wieder Nicht-USV-Mitglieder teilnehmen können, startet am 3. März um 9.00 Uhr an der Busendhaltestelle in Ammerbach.

In: Thüringische Landeszeitung vom 5.2.2018

Auch interessant