Polizei Jena fahndet mit Täterfotos - meinanzeiger.de
27. Juli 2018
Jena

Polizei Jena fahndet mit Täterfotos

Autodiebe auf der Flucht geblitzt

Mit Täterfotos sucht die Kriminalpolizei nach zwei Autodieben. Die beiden jungen Männer wurden auf ihrer Flucht geblitzt.

Am 4. Juni um 4.20 Uhr wurde die Polizei in Jena per Notruf von einem soeben stattgefundenen Autodiebstahl unterrichtet. In der Grießbachstraße waren zwei Männer in den Keller eines Hauses eingedrungen und hatten unter anderem die Autoschlüssel für einen VW T5 gestohlen, der vor dem Haus unter einem Carport stand. Mit dem Auto flüchteten sie. Sofort setzte die Fahndung nach dem Auto ein. Auch eine Hubschrauberbesatzung unterstützte.

Gegen 6 Uhr wurde das Auto in der Erfurter Straße aufgefunden. Die Besitzer beschrieben die beiden Diebe als junge Männer, die deutsch miteinander sprachen.

Wer kennt die beiden blonden jungen Männer auf dem Foto? Um Hinweise bittet die Polizei Jena unter der Rufnummer 03641-81 1123.

Auch interessant