Seehofer ist untragbar - meinanzeiger.de
21. März 2018
Jena

Seehofer ist untragbar

Kommentar

In den letzten Monaten haben wir immer wieder Angriffe auf muslimische Einrichtungen in Deutschland erlebt. Und dann geht ein frischgebackener Heimatminister hin und erklärt völlig überflüssigerweise, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Allein schon die völlig abgehobene Frage, was zu Deutschland gehört und was nicht, ist grober Unfug und dient nur der Spaltung der Gesellschaft. Heimat ist, wenn wir mit unseren Mitmenschen in Frieden zusammenleben können. Und wenn ich weder gezwungen werde, Speppelhut und Lederhose gut alternativ zu finden, noch einen Kaftan oder Kopftuch. Vor 80 Jahren hat man in Deutschland schon einmal einer Religionsgemeinschaft abgesprochen, zu Deutschland zu gehören. Fängt das wieder an? Und das alles nur deshalb, weil die CSU im bayerischen Wahlkampf auch noch die Stimmen einiger Rassisten erhalten möchte? Ein Bundesinnenminister hat die Aufgabe, die Verfassung zu schützen und nicht zu demontieren, er ist untragbar.

Auch interessant