WALDGRÜN – STADTGRÜN in Erfurt – Gewinnoption eines PflanzenWelten-Hochbeetes - meinanzeiger.de
30. August 2017
Jena

WALDGRÜN – STADTGRÜN in Erfurt – Gewinnoption eines PflanzenWelten-Hochbeetes

Pressemitteilung

Erfurt, 30.08.2017: Gerade erst fertiggestellt, da lockt das neu gebaute Town & Country Bürohaus an der Kranichfelder Straße 49/51 bereits eine Attraktion in die Stadt. Bevor die Räumlichkeiten ihrem eigentlichen Zweck zugeführt werden, wird ab dem 28. August die Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN hier zu sehen sein. Ganz Erfurt ist eingeladen. Vor allem freut sich Peter Winkler, Gastgeber und Botschafter der Town & Country Stiftung, allerdings, Schulklassen und Horteinrichtungen willkommen zu heißen. Auf den acht doppelseitig bedruckten Holztafeln wird das Ökosystem Wald in großformatigen Bildern und mit leicht eingängigen Texten vorgestellt. Zugleich wird die Bedeutung der Natur vor unserer Haustür thematisiert. WALDGRÜN – STADTGRÜN ist Teil der bundesweiten Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur und hatte seit 2013 über 125.000 Besucher. 

Den Schulen und Horten winkt zusätzlich ein attraktiver Gewinn der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur: Ein komplett ausgestattetes Hochbeet für den eigenen Schulgarten, welches direkt nach den Herbstferien an die glückliche Gewinnerschule geliefert wird. Teilnahmeunterlagen wurden an die Bildungseinrichtungen verschickt und können digital beim netzwerk natur Projektbüro angefordert werden.

Zukunft Stadt & Natur engagiert sich mit der Ausstellung im Themenkomplex Biologische Vielfalt, Anlass ist die von der UN ausgerufene „Dekade Biologische Vielfalt“, die noch bis 2020 läuft.

Peter Winkler freut sich, dass die Ausstellung nun in Erfurt angekommen ist: „Wir möchten allen Besu-chern, und den Schülern der eingeladenen Schulen die Gelegenheit geben, der Schönheit und der Bedeutung dieses Ökosystems, das für das Leben auf unserem Planeten so existentiell ist, auf diese eingängige Art und Weise zu begegnen. Die Town & Country Stiftung freut sich, mit ihren Möglichkeiten solche Erlebnisorte und Umweltbildungsprojekte umzusetzen.“  


Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr in der der Kranichfelder Straße 49/51 zu sehen. Ermöglicht wurde dieser Ausstellungsort durch Peter Winkler in seiner Funktion als Botschafter der Town & Country Stiftung; er ist mit der Winkler Eigenheim-Bau GmbH & Co. KG zugleich der regionale Town & Country Haus Lizenz-Partner. Peter Winkler hat schon zahlreiche Spenden im Rahmen der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur in der Region um Erfurt ermöglicht.

Kontakt und weitere Informationen:
Winkler Eigenheim-Bau GmbH & Co. KG, Kraqnichfelder Str. 49 / 51, 99097 Erfurt, Telefon: 0361 – 56 576 50, E-Mail: peter.winkler.partner@towncountry.de

netzwerk natur Projektbüro UG, Persiusstraße 1, 14469 Potsdam, Dirk Nishen, Telefon: 0331 – 271 272 5,
Mobil: 0177 – 759 89 89, E-Mail: dn@netzwerk-natur.de, www.netzwerk-natur.de

Anfahrt mit Straßenbahn:
Linie 4, Richtung Wiesenhügel oder Linie 3 Richtung Windischholzhausen, Haltestelle Blücherstr.

Zum Hintergrund der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur
Zukunft Stadt & Natur wird von der Town & Country Stiftung getragen. Im Herbst 2012 hat netzwerk natur ge-meinsam mit dem DFV und Town & Country Haus die bundesweit aktive Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur gestartet. An übe 200 Standorten konnten seitdem Spenden übergeben werden.

Als erstes Aktionsmodul wurde die Pflanzung von ZukunftsBäumen in bundesdeutschen Städten und Gemeinden umgesetzt. Auf diese Weise leisten die zumeist stark regional orientierten Lizenz-Partner in ihrer Region einen konkreten Beitrag für mehr Stadtgrün. Bislang konnten über hundert Straßenbäume gepflanzt werden. 

Neben der Wanderausstellung WALDGRÜN – STADTGRÜN sind mit den WasserWelten (betreute Aquarien für Kitas und Horteinrichtungen) und den PflanzenWelten (Hochbeete für Grundschulen) weitere sehr beliebte Aktionsmodule feste Bestandteile von Zukunft Stadt & Natur.

Zukunft Stadt & Natur wird vom Deutschen Städtetag unterstützt.

Auch interessant