24. Mai 2011
Jena

Saale-Radwanderweg kurzzeitig gesperrt

Saale-Radwanderweg am 4. Juni zwischen Isabellengrün und Ziegenrück gesperrt

Zugverbinding nach Saalfeld kann genutzt werden

Schleiz.
Am Samstag, den 4. Juni 2011 ist von 8 bis 14 Uhr der Saale-Radwanderweg zwischen Isabellengrün und Ziegenrück voll gesperrt sein.

In dieser Zeit findet im Saale-Orla-Kreis die „50. Sparkassen DMV Thüringen Rallye“ statt.
Aufgrund einer weitläufigen Sperrung ist keine direkte Umleitung für Radfahrer möglich. Es besteht die Möglichkeit, in Bad Lobenstein die Zugverbindung nach Saalfeld zu nutzen und dort auf dem Saale-Radwanderweg weiter zu radeln.

Auch interessant