26. April 2018
Jena

„Unerhörte“ Töne: Konzert mit dem Handglockenchor Gotha

Zweites Gastspiel des Handglockenchors in Kahla

Sonntag, 06. Mai 2018 um 17 Uhr
Stadtkirche St. Margarethen, Kahla


Die Evang. Kirchgemeinde Kahla lädt hier zu einem außergewöhnlichen Konzert ein, denn in Deutschland ist das Spiel mit Handglocken noch nicht weit verbreitet (es gibt momentan ca. 25 Chöre). Der Chor aus Gotha unter Leitung von Matthias Eichhorn zählt über 40 Mitglieder in 4 verschiedenen Gruppen; es musizieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von 5 bis über 70 Jahren.

Seit einigen Jahren hat sich das Instrumentarium auf 61 Handglocken erweitert. Mit diesen Glocken spielen sie vor allem Originalkompositionen für Handglocken, aber auch Bearbeitungen bekannter klassischer und moderner Werke aus aller Welt.

Diese ungeahnten und wunderschönen Klänge des Handglockenchores sollten Sie live erleben. Das ist wegen der besonderen Spielweise der Handglocken auch für die Augen ein einmaliges Erlebnis – freuen Sie sich also auf ein Konzert der besonderen Art fernab vom „Gebimmel“ unseres Alltags!

Herzliche Einladung, der Eintritt beträgt 8 €

Auch interessant