21. Oktober 2021
Kultur

Gegenwartskunst: 10 Jahre GutsMuths-Sammlung

Am 23. Oktober findet die Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung vor der Gedächnishalle in Schnepfenthal statt.

GutsMuths-Sammlung (Foto: GutsMuths Schnepfenthal)

Steffi Kohl ist eine Freizeitkünstlerin aus der Insel Usedom, die lange Zeit in Gotha gelebt hat, wo sie den Kunstzirkel „DienstagsMaler“ unter Leitung von Harald Kutzleb besucht hat. Ihre Aquarelle hat sie in etlichen Gruppenausstellungen von Gotha bis Usedom gezeigt. Jetzt bekommt sie eine Einzelpräsentation in Schnepfenthal. Ihre Motive – Ansichten von Gotha, von der Ostsee und Privates.

Schau-Rothe (Foto: GutsMuths Schnepfenthal)

Ulrich Breßling-Rothe aus Ballstädt bei Gotha ist dem GutsMuths-Publikum auch kein Unbekannter. Er hatte schon 2017 hier eine erfolgreiche Ausstellung und wir luden ihn ein, wieder Fotografien aus seinen Trekkingtouren zu zeigen. „Die ausgestellten Bilder sind im Nepalesischen Himalaya, dem Iran, im Pamir von Tadschikistan und Kirgistan, im Pakistanischen Karakorum sowie auf der hinduistisch geprägten indonesischen Insel Bali in analoger und digitaler Form seit 1995 entstanden. Ein kleiner und ausgesuchter Querschnitt von Landschaften, von Architektur Begegnungen mit den Menschen vor Ort und ihren eigenen Kulturen“, aber immerhin 60 großformatige Fotografien.

Die GutsMuths-Gedächtnishalle feierte im Juli und August 2021 die große Ausstellung: 10 Jahre GutsMuths-Sammlung Gegenwartskunst
Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie, Numismatik + Philatelie, Marionette und Holzbaukasten, Künstler von Schnepfenthal bis Paris!
Aus dieser Ausstellung werden weiterhin ausgewählte Exponate aus unserer Sammlung präsentiert, auch im Kontext 2021 – Olympiajahr und 10 Jahre nach „Fukushima“.

Schau-Kohl (Foto: GutsMuths Schnepfenthal)

Die Eröffnungsveranstaltung am Samstag findet wieder wegen Corona vor der GutsMuths-Gedächtnishalle statt. Beim Reingehen bitte Maske aufsetzen und Kontaktbogen ausfüllen!

Auf diese Ausstellungen dürfen Sie sich freuen:

„Gotha & Me(e)hr“ Malerei von Steffi Kohl

„Von Bam’i Dunya nach Lempuyang“ Schwarz-weiß Fotografie aus Asien von Ulrich Breßling-Rothe

„GutsMuths-Sammlung Gegenwartskunst“ Ausgewählte Exponate im Olympiajahr 2021 und 10 Jahre nach „Fukushima“

Laufzeit der Präsentationen: 23. Oktober bis 21. November 2021;
Dienstag 10 – 13 Uhr, Mittwoch 13– 17 Uhr, Sonntag 14 – 17 Uhr

Auch interessant