17. Februar 2020
Kultur

Künstlerin Barbara Steinmann präsentiert ihre Werke im Seniorenzentrum Tannroda in Bad Berka

Ausstellung kann bis Mitte Juni 2020 besichtigt werden

Bereits seit dem vergangenen Jahr finden interessante Kunstausstellungen im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda in Bad Berka statt. Seit Montag, den 20. Januar 2020 können nun die beeindruckenden Werke der Künstlerin Barbara Steinmann bestaunt werden. „Die Mutter der talentierten Künstlerin lebte lange Zeit in unserer Einrichtung und noch heute besucht uns Barbara Steinmann regelmäßig“, erklärt Sebastian Richnow, Hausleiter der Einrichtung. „Wir freuen uns daher sehr, ihre Kunstwerke aktuell ausstellen zu können.“ 

Die in Beeskow a.d. Spree geboren Künstlerin wuchs in der Abgeschiedenheit einer Lungenheilstätte in der Lausitz auf und malt bereits seit ihrer Kindheit. Im Alter von 20 Jahren übersiedelte sie in das thüringische Bad Berka und besuchte seit 1980 verschiedene Malkurse, unter anderem bei Horst Jährling und Adolf Krause. Bei Gerhard Wendenhorst entdeckte sie ihr Liebe zur Aquarell Malerei. Unter der Leitung der Jenaer Malerin Rita Müller begann sie anschließend sich mit Acrylfarben zu beschäftigen. Später dann auch mit Gipsbinden und dem modellieren von Spachtelmasse.

„Wir haben uns im vergangenen Jahr bewusst dazu entschieden, diverse Ausstellungen in unserem Seniorenzentrum zu präsentieren. Ziel ist es zum einen die Einrichtung so für die interessierte Öffentlichkeit zu öffnen und zum anderen unseren Bewohnern noch mehr soziale Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Zudem ist so eine schöne Abwechslung im Heimalltag gegeben“, erklärt Sebastian Richnow.

Aus all ihren Werken stellt Barbara Steinmann im Seniorenzentrum Tannroda aktuell eine bunte Mischung aus, die noch bis Mitte Juni bestaunt werden kann. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie alle Kunstliebhaber sind herzlich eingeladen sich selbst ein Bild von der Ausstellung zu machen. Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Auch interessant