15. April 2019
Kultur

Bachs „Matthäus-Passion“ vor 290 Jahren uraufgeführt

Kalenderblatt 15. April 2019

Schon gewusst, … dass heute vor 290 Jahren Johann Sebastian Bachs „Matthäus-Passion“ erstmals aufgeführt wurde?

Die Uraufführung am 25. April 1729 in der Leipziger Thomaskirche fand unter Leitung des Komponisten statt. Heute ist die Matthäus-Passion, BWV 244, neben der Johannes-Passion (BWV 245) das einzige vollständig erhaltene authentische Passionswerk von Bach. Sie thematisiert das Leiden und Sterben von Jesus Christus, wie sie im Matthäusevangelium des Neuen Testaments geschildert wird.

Auch interessant