17. Mai 2018
Kultur

Das Lindenfest der Schnapszahlen

33. Lindenfest in Langenwolschendorf vom 25. bis 27. Mai 2018

Die Diskothek Caravan heizt den Besuchern am nächsten Samstag

Die Diskothek Caravan heizt den Besuchern am nächsten Samstag

Das 33. Lindenfest lädt ein zum 22. Hackstocknagelturnier und der 11 Auflage des Holzscheibenboccia.

Wenn am nächsten Wochenende in Langenwolschendorf zum Lindenfest eingeladen wird, dann feiert man dort gleich eine ganze Reihe schräger Geburtstage.

Es ist inzwischen bereits das 33. Lindenfest in dem Ort – ein deutliches Zeichen dafür, wie sehr das Fest, das in diesem Jahr wieder vom Lindenclub Langenwolschendorf ausgerichtet wird, beliebt ist und von den Besuchern aus nah und fern gut angenommen wird.

Am Sonntag können sich die Besucher beim 22. Hackstocknagelturnier messen und im Rahmen des Familiennachmittages beim 11. spannenden Holzscheibenbocchia um wertvolle Preise wetteifern. Kein Wunder also, wenn die Veranstalter selber witzeln, es werde das „Lindenfest der Schnapszahlen“.

Den Auftakt bildet die Band Necks, die am nächsten Freitag, 25. Mai, ab 20 Uhr Jung und Alt mit mitreißender Livemusik begeistern wird. Und das Beste ist: Der Eintritt zu dieser Party ist frei!

Am Samstag, 26. Mai, sind es dann die heißen Klänge der Diskothek Caravan, die ab 20 Uhr zum Tanz bis spät in die Nacht einladen.

Der Sonntag des Lindenfestes gehört traditionell der Familie. Eingeläutet wird der Sonntag ab 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Das inzwischen schon 22. Hackstocknagelturnier wird bestimmt auch in diesem Jahr wieder seine begeisterten Fans finden, die hier ihre Geschicklichkeit und Schnelligkeit beweisen können – eine Gaudi für alle Teilnehmer und Zuschauer. Dem Sieger winkt am Ende der Lindenpokal.

Für die richtige Musik sorgt am Sonntag DJ Tommy.

Modenschau und Showtanzeinlage

Ab 14 Uhr sind dann alle Besucher aus nah und fern zum Familiennachmittag mit Kaffee, Kuchen und vielen Unterhaltungseinlagen eingeladen. Höhepunkte sind hierbei eine Modenschau von pink elements aus Bad Lobenstein, eine Aufführung der Jugend-Tanzgruppe des Faschingsclubs Pausa, natürlich das inzwischen 11. Holzscheibenboccia um wertvolle Preise und viele Kinderbelustigungen und Überraschungen aus dem Spatzennest.

Sollte das Wetter wider Erwarten nicht mitspielen, so ist das kein Drama: Alle Veranstaltungen finden in der Festhalle statt. Und für das leibliche Wohl ist natürliche bestens gesorgt.

Dank an alle Sponsoren


So eine große Veranstaltung wie der 33. Lindenfest in Langenwolschendorf ist ohne die Unterstützung von vielen Helfern und Sponsoren nicht denkbar.  Ihnen allen möchten die Veranstalter herzlich danken.

Daniel Dreckmann

Auch interessant