27. April 2018
Kultur

Ein Fest mit vielen Höhepunkten rund ums Auto

Neueste Modelle, kompetente Beratung und ein buntes Programm

Zur ersten großen Freiluftveranstaltung in diesem Jahr, wenn das Wetter hierzu mitspielt, werden wieder Tausende Besucher in der Greizer Innenstadt zum Bauern- und Automarkt erwartet.

Von Dieter Eckold

Von Dieter EckoldAb 10.30 Uhr wird der Fanfarenzug Greiz e.V. den Automarkt im Schlossgarten eröffnen und mit seinem Programm für beste Auftaktsstimmung sorgen. Regionale Autohändler, darunter die Vogtland Automobile Greiz & Co.KG., Autoservice Trützschler, Autohaus Schweiger GmbH, Z+W Auto-Service GmbH & Co.KG., Auto Hiemisch GmbH & Co.KG., Auto Horlbeck GmbH, Autohaus Zeidler GmbH, Autohaus Schreiber e.K., Autohaus Barnath GmbH und M & S Das Autohaus GmbH werden ein riesiges Angebot an Neuen und Gebrauchtwagen aus ihrem Bestand dem Publikum präsentieren, unterstützt von der Kfz-Innung Ostthüringen.

Geschultes Fachpersonal informiert umfangreich über technische Neuerungen an den jeweiligen Ständen der Händler. Diese stehen natürlich auch jederzeit gern zur Beratungen beim Kauf eines mobilen Untersatzes bereit.

Alle Fahrzeuge werden zur Besichtigung geöffnet sein und natürlich ist Probesitzen mit der Familie in den Modellen erwünscht. Ein Info-Stand der LVM-Versicherung wird zur Beratungen von Versicherungen vor Ort sein.

Keine Langeweile wird bei den jüngsten Besuchern aufkommen, die große Hüpfburg vom Kreissportbund e.V. wird mit genügend Spaß und Bewegung dazu beitragen. Das gesamte Areal wird von K&K City Sound beschallt. Für das leibliche Wohl ist auf dem Automarkt bestens gesorgt.

Die Händler und das Organisationsteam freuen sich auf ihren Besuch.

Dieter Eckold

Auch interessant