27. Juli 2022
Landkreis Greiz

Ehemaliger Kripo-Beamter als Porträtzeichner im Einsatz

Porträtzeichner Harald Nickoleit beim Stauseefest in Noßwitz. (Foto: Gerd Zeuner)

Bis zu seinem Ruhestand 2021 war Harald Nickoleit Kriminalbeamter. Jetzt widmet er sich ausschließlich dem Zeichnen – einem Hobby, dem er schon seit seiner Kindheit nachgeht und das auch beruflich zum Einsatz kam. Denn bei der Kripo war er Phantombildzeichner. Nun ist er als Porträtzeichner unterwegs. Zuletzt beim Stauseefest in Noßwitz, wo dieser Schnappschuss entstand.

 

Auch interessant