4. November 2022
Landkreis Greiz

Faschingsauftakt in Greiz am 11.11.

GFG lädt zur Schlüsselübernahme und am Abend zur Auftaktveranstaltung ein

GFG-Präsident Michael Böttger (links) will den Rathausschlüssel von Bürgermeister Alexander Schulze dieses Jahr auf dem Von-Westernhagen-Platz übernehmen. (Foto: G. Zeuner)

Auch dieses Jahr lädt die Greizer Faschingsgesellschaft (GFG) am 11.11. um 11.11 Uhr zum Auftakt in die Fünfte Jahreszeit ein. 

Die traditionelle „Rathausstürmung“ findet diesmal aber nicht wie gewohnt auf dem Greizer Markt statt, da es die dortigen Platzverhältnisse wegen der Rathausbaustelle nicht hergeben. „Wir haben die Aktion auf den Von-Westernhagen-Platz vor das ehemalige Haus der Jugend verlegt“, informiert die GFG. Eine „richtige“ Rathausstürmung werde es deshalb nicht geben. „Wir erkämpfen uns den Rathausschlüssel und die damit verbundenen Regentschaft über die Stadt in der närrischen Zeit auf andere Weise, was aber eine Überraschung bleiben soll“, wird angekündigt. Start ist pünktlich um 11:11 Uhr auf der Bühne mit einem kleinen Rahmenprogramm, der Schlüsselübernahme vom Bürgermeister (sofern er den auch herausgeben will), der Vermählung des Prinzenpaares, Prinz Tino I. & Prinzessin Ina I. und „so mancher kleinen Überraschung“.

Die GFG hofft auf zahlreiche Schaulustige und würde sich auch auf jede Menge Gäste zur Abendveranstaltung am Freitag, den 11. 11., in der Friedensbrücke freuen. Die Auftaktveranstaltung zur Saisoneröffnung in der Friedensbrücke findet nach mehrjähriger Unterbrechung dieses Jahr wieder statt. Sie beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse.

Auch interessant