19. April 2022
Landkreis Greiz

Greizer Bauernmarkt mit Automarkt am 1. Mai

Der Tanzsportverein wird wieder im Schlossgarten zu erleben sein. (Archivfoto: G. Zeuner)

Nach dem Hexenfeuer am 30. April lädt das Veranstalterteam der Greizer Freizeit- und Dienstleistungsgesellschaft am 1. Mai von 10 bis 17 Uhr zu einem bunten Markttreiben nach Greiz ein.

Für einen zünftigen Auftakt sorgt der Fanfarenzug Greiz. Am Nachmittag unterhält der Tanzsportverein mit Schautänzen aus seinem aktuellen Programm. Gartenbaubetriebe, Direktvermarkter und Händler bieten ihre heimischen, mit Sorgfalt und Sachverstand erzeugten, Produkte an. „Entdecken Sie Interessantes auf dem Weg zwischen Puschkinplatz, Burg- und Kirchplatz bis hin zum Schlossgarten, auf denen sich wieder Händler, Vereine und Institutionen präsentieren werden“, heißt es dazu in der Einladung. Zu den Ausstellern gehören unter anderem die Traktorfreunde Ostthüringen und Signdesign Tobias Kolb. Die kleinsten Besucher können sich derweil die Zeit mit dem Spielmobil im Schossgarten vertreiben.

Beim großen Automarkt im Schlossgarten informieren regionale Autohäuser über aktuelle Fahrzeugmodelle, unterstützt von der KFZ-Innung Ostthüringen.

Anwohnerinformation

Es werden alle Anwohner, Anlieger und Gewerbetreibende darauf hingewiesen, dass am 1. Mai die Bereiche Burgplatz, Kirchplatz und Baderei aufgrund der Veranstaltung voll gesperrt sind!
Die Bushaltestelle am Puschkinplatz wird somit nicht mehr angefahren. Es wird gebeten, die Zusatzbeschilderungen und Ausschilderungen zu beachten.
Die Veranstaltung mit Auf- und Abbauzeit ist von circa 7 bis 20 Uhr geplant. Veranstaltungsbedingt können die Zeiten erweitert werden, wird informiert und um Verständnis gebeten.

Auch interessant