14. März 2022
Landkreis Greiz

Greizer Polizeimeldungen vom 14. März 2022

Symbolbild: G. Zeuner

Zaun beschädigt

Greiz (ots). Bislang unbekannte Täter beschädigten am Samstagfrüh gegen 4:55 Uhr einen Zaun im Greizer Friedhofsweg. Zeugen, die Hinweise zu den Unbekannten geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Greiz, Telefon 03661 6210, in Verbindung zu setzen.

Kleidercontainer brannte

Greiz (ots). Am Samstag gegen 4:50 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Greizer Gerhardt-Hauptmann-Straße gerufen, da hier ein Kleidercontainer brannte. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Greiz auch hierzu unter Telefon 03661 6210 entgegen.

Mopeds nicht versichert, Fahrer flüchteten

Greiz (ots). Am gestrigen Sonntag gegen 19:10 Uhr wollten Polizeibeamte die Fahrer von zwei Kräder kontrollieren. Sie waren in einer Gruppe weiterer Fahrzeuge von der Bundesstraße 94 in Richtung Wolfersdorf unterwegs und an den Zweirädern waren weder Versicherungskennzeichen noch Beleuchtungseinrichtungen angebracht. Beide Fahrzeugführer flüchteten, der Eine bog auf ein Feld ab und konnte vorerst entkommen. Der Zweite fuhr in Richtung Göltzschtalbrücke. Hier fuhr er gegen den Funkwagen und beschädigte ihn. Er konnte festgenommen werden. Dabei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Es stellte sich heraus, dass das Kleinkraftrad zur Leistungssteigerung umgebaut war, und keine Haftpflichtversicherung bestand. Der 19-jährige Fahrzeugführer stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Ein Test reagierte positiv auf Cannabis. Er war nicht im Besitz der, für das umgebaute Krad, erforderlichen Fahrerlaubnis. Im Rahmen der Sachverhaltsklärung konnte der zweite Fahrer ermittelt werden. Es handelte sich um einen 16-Jährigen. Gegen beide Fahrzeugführer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet, die Kräder wurden sichergestellt und die Führerscheine beschlagnahmt.

Spielzeug in Weida entwendet

Greiz (ots). Zwischen dem 31. Oktober 2021 und vorgestern, dem 12. März, drangen bislang unbekannte Täter in Weida  in eine Gartenlaube innerhalb einer Gartenanlage in der Gräfenbrücker Straße ein. Hier entwendeten sie elektrisches Spielzeug. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Greiz, Telefon 03661 6210, erbeten.

Auch interessant