30. September 2022
Landkreis Greiz

Neue Trikots für Greizer Nachwuchs-Basketballer

Sparkasse und Autohaus unterstützen die Anschaffung

Sören Albert (hinten, rechts), Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gera-Greiz, und Mathias Müller (hinten, links) von M & S Das Autohaus GmbH bei der Trikotübergabe an den Greizer Basketballnachwuchs. (Foto: Sparkasse Gera-Greiz/Uwe Müller)

Die U14 der Greizer Basketballer startet am Wochenende in neuen Trikots. Die Sparkasse Gera-Greiz unterstützte die Anschaffung gemeinsam mit der M & S Das Autohaus GmbH Gera. Für die U 14 ist es die erste Saison in der Landesliga Ost.

Die Greizer Basketballer starteten vor fünf Jahren als Abteilung des Greizer SV und zählen mittlerweile 143 Mitglieder. Sören Albert, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gera-Greiz, zollte der ehrenamtlichen Arbeit im Verein hohe Anerkennung. Der Verein will sich zu einem Ostthüringer Leistungszentrum in dieser Sportart entwickeln. Ausdruck des Engagements ist es, dass die Abteilung Basketball 143 Mitglieder zählt und keine Einbußen in der Corona-Pandemie zu verzeichnen hatte. Von den Vierjährigen bis hin zu den Herren, die in der Oberliga einen gesicherten Platz anvisieren, vereint die Abteilung ein breites Altersspektrum.

Sören Albert (hinten, rechts), Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gera-Greiz, und Mathias Müller (hinten, links) von M & S Das Autohaus GmbH bei der Trikotübergabe an den Greizer Basketballnachwuchs in der Pohlitzer Turnhalle. (Foto: Sparkasse Gera-Greiz/Uwe Müller)

 

Auch interessant