8. September 2021
Leute

Arnstadt aktuell: Fachkräfte werden immer gebraucht

Infotag bei der CHEMA Prozeß- und Systemtechnik GmbH Arnstadt am 24. September 2021

Ein Banner an der Hauptstraße macht auf die Suche nach Fachkräften und auf den Infotag am 24. September aufmerksam. Foto: Abendroth

Von Andreas Abendroth

Die Firma CHEMA Prozeß- und Systemtechnik GmbH gehört mit einer über 100-jährigen Firmengeschichte zu den Traditionsbetrieben im Ilm-Kreis und darüber hinaus. Außerdem war der Produktionsbetrieb das erste Unternehmen am heutigen Industriestandort „Erfurter Kreuz“.

Im Fokus der Produktion steht der Apparate- und Anlagenbau für die chemische Industrie, Biotechnik und die lebensmittelverarbeitende Industrie. In dem Unternehmen, welches seit 20 Jahren zur SYSTEC-Gruppe mit Sitz im bayrischen Karlstadt gehört sind derzeit 110 Mitarbeiter, davon neun Auszubildende in den Berufen Anlagenmechaniker, Zerspanungsmechaniker und Mechatroniker und ein Student im Dualen Studium angestellt.

„Unsere Kundschaft bekommt bei uns alles aus einer Hand. Entwicklung, Konstruktion und Fertigung.“, wird durch die Geschäftsleitung betont.

Deshalb ist es auch wichtig, gut ausgebildete Fachkräfte für das Unternehmen zu gewinnen. Die CHEMA GmbH lädt deshalb zu einem Infotag am 24. September 2021 auf das Firmengelände ein. Nach Voranmeldung werden interessierte Besucher durch das Werksgelände geführt, erhalten Einblicke und Antworten rund um die Produktion und zu aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten.

Weitere Informationen und Anmeldungen zum Infotag bei der CHEMA Prozeß- und Systemtechnik GmbH in der Emil-Paßburg-Straße 4 in 99310 Arnstadt unter www.chema-gmbh.de oder Telefon 03628/ 61 17 85.

Auch interessant