7. Dezember 2016
Mühlhausen

Besuch in Körner – Ehrung für Christa Guthaus

Am 06. Dezember besuchte Landtagsabgeordnete Annette Lehmann die monatliche Seniorenrunde im Saal des Pfarrhauses in Körner. Über 30 Seniorinnen und Senioren, sowie Pfarrer Schultze, waren in froher Adventsstimmung. Anlass des Besuches der Abgeordneten war auch ein freudiger: einmal im Jahr zeichnet die Landtagsfraktion ehrenamtlich engagierte Thüringer Bürger aus. Aus ihrem Wahlkreis hatte Annette Lehmann nach Rücksprache mit Bürgern aus Körner u.a. Frau Guthaus dafür vorgeschlagen. Da sie die Auszeichnung der CDU- Landtagsfraktion im November nicht persönlich in Erfurt entgegennehmen konnte, überbrachte jetzt Annette Lehmann die Medaille, die Urkunde und ein Präsent für Frau Guthaus und vor allem natürlich den herzlichen Dank und die Anerkennung für ihren langjährigen aktiven Einsatz für ihre Mitbürger:

Christa Guthaus wurde für ihr Engagement in ihrem Heimatort Körner geehrt. Seit vielen Jahren organisiert sie einmal pro Monat für die Senioren der Gemeinde Veranstaltungen, die gut besucht werden und beliebt sind. Neben dem gemütlichen Beisammensein kümmert sie sich auch um Fachvorträge zu interessanten Themen für die Teilnehmer, sowie um die Durchführung von Feiern und Festen, wie z.B. Adventsfeiern. Zu den Geburtstagen der Teilnehmer organisiert sie stets eine kleine Überraschung. Durch ihr Engagement bereichert sie das Leben der Senioren der Gemeinde und bietet ihnen damit ein zusätzliches Angebot um Kontakte zu pflegen und schöne Stunden mit anderen zu verbringen.
Nach der Ehrung, Gratulation und Dankesworten, die auch von Herrn Wiesenfahrt von der evangelischen Kirchengemeinde Körner überbracht wurden, ging es dann in der gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen auch um das gemeinsame Singen von Geburtstagsständchen und Adventsliedern, die von Pfarrer Schultze mit der Gitarre begleitet wurden. Geschichten über den heiligen Nikolaus wie auch aktuelle Anekdoten um den Nikolaustag und Weihnachten wurden vom Pfarrer zu Gehör gebracht und bereicherten den Nachmittag. Eine schöne Veranstaltung!

Auch interessant