Feuer in Mühlhäuser Mehrfamilienhaus - Bewohner mussten evakuiert werden - meinanzeiger.de
10. August 2020
Mühlhausen

Feuer in Mühlhäuser Mehrfamilienhaus – Bewohner mussten evakuiert werden

Bewohner mussten evakuiert werden

Symbolbild: Pixabay

Mühlhausen. 22 Bewohner mussten in der Nacht zu Montag, teils mit der Drehleiter, aus einem Mehrfamilienhaus in der Margaretenstraße evakuiert werden. Gegen 3 Uhr kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Kellerbrand, der eine starke Rauchentwicklung verursachte. Die Bewohner blieben alle unverletzt. Da sie gegenwärtig nicht in ihre Wohnungen zurückkehren können, wurde ein Zelt errichtet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Derzeit beläuft sich die Höhe des entstandenen Schadens auf rund 20000 Euro.

Auch interessant