22. März 2019
Mühlhausen

Forstberg-Apotheke aus Mühlhausen spendet 542,68 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland

Kalender für den guten Zweck

Mühlhausen./ Tambach-Dietharz. Statt den jährlichen Kalender einfach zu verschenken, baten Inhaber Dr. Marcus Rösing und seine Mitarbeiterinnen der Forstberg-Apotheke aus Mühlhausen seine Stammkunden um eine Spende für das Kinderhospiz Mitteldeutschland. Die Kunden der Apotheke waren begeistert von der Idee und spendeten großzügig, sodass 542,68 Euro an Alexander Wettig, ehrenamtliches Mitglied im Freundeskreis Kinderhospiz, übergeben konnten.

Dr. Marcus Rösing und seine Mitarbeiterinnen spenden selbst schon über Jahre privat an das „Kinderhospiz Mitteldeutschland“, daher lag es ihnen besonders am Herzen, ihre Kunden um Unterstützung zu bitten. „Wir sind überwältigt von der großen Spendenbereitschaft und möchten allen danken, dass sie uns geholfen haben, unser Herzensprojekt zu unterstützen“, so Dr. Marcus Rösing.

Auch interessant