Gesundheitszentrum Meilenstein - meinanzeiger.de
11. September 2017
Mühlhausen

Gesundheitszentrum Meilenstein

Das neue Gesundheits-und Tagungszentrum „Meilenstein“ Schloss Goldacker öffnete
zum Tag des offenen Denkmals seine Türen. Im Schloss in Weberstedt sind in den
vergangenen Monaten Julia Holzhäuser und Dirk Kolberg mit ihrer Praxis für
Naturheilkunde und Ergotherapie aus Erfurt eingezogen und haben ein
ganzheitliches Nutzungskonzept für das historische Gemäuer entworfen. Erstmals
öffneten die beiden mit ihrem Team für Gäste, Patienten und Interessierte die
Türen. Um 10.30 Uhr fand die Begrüßung und Vorstellung des neuen Konzeptes statt, zu dem auch BürgermeisterinSimone Stiebling ihre Grußworte an die vielen Anwesenden richtete.
Landtagsabgeordnete Annette Lehmann (CDU) war den Tag zu Gast und wünschte dem
Team einen guten Start und viel Erfolg. Heilpraktiker Dirk Kolberg dankte in
seiner Rede den Menschen, die das Schloss über die Zeiten hinweg erhalten und
vor 20 Jahren instandgesetzt haben. Außerdem dankte er den Weberstedtern, die
ihn in den letzten Wochen unterstützt und die Familie sehr gut aufgenommen
haben. Danach startete der erste Rundgang durch das Haus, das neben Tagungs-
und Behandlungsräumen, eine gute Küche mit leckerem und gesundem Essen auch
Übernachtungsmöglichkeiten für auswärtige Patienten bietet. Eine Ausstellung
der Malerin Margitta Weber bereichert das Ambiente. Insgesamt konnten über 300
Gäste willkommen geheißen werden und sich informieren, wie Naturheilkunde und
Schulmedizin zukünftig im Schloss Hand in Hand gehen.

Auch interessant