Grünkohlessen in Bollstedt - meinanzeiger.de
24. November 2016
Mühlhausen

Grünkohlessen in Bollstedt

Der Mühlhäuser Waldverein hat einige schöne Traditionen, dazu gehört auch das sogenannte Grünkohlessen in Bollstedt. Hierzu treffen sich die Wanderer am 1.12.2016 um zehn Uhr am Mühlhäuser Bahnhof , um gemeinsam nach Bollstedt zu wandern.
Der Ort wurde 876 urkundlich erstmals erwähnt, im Jahr 1802 gehörte Bollstedt zum Königreich Preußen und in der Zeit von 1807 bis 1813 erfolgte die Eingliederung in das Königreich Westphalen ( Napoleon ). Heute ist Bollstedt ein Teil der Gemeinde Weinbergen.
Die konkrete Wanderroute wird entsprechend der Witterung vom Wanderleiter festgelegt. Die Rückfahrt erfolgt in eigener Regie.
Information: 03601 443355

Auch interessant