Nackter Mann gibt sich als Gott aus - meinanzeiger.de
28. Januar 2018
Mühlhausen

Nackter Mann gibt sich als Gott aus

Gestern in Mühlhausen

Am 27. Januar gegen 11:40 Uhr sorgte ein nackter Mann für kurzzeitige Aufregung im Bahnhofsviertel von Mühlhausen. 

Hier saß er bis zum Eintreffen der Beamten in einer Bushaltestelle. Vor Ort sollte dann die Identität geklärt werden. Hierbei äußerte die offensichtlich verwirrte Person: „Mensch Gott, auf der Erde geboren“ zu sein. Danach flüchtete er sofort zu Fuß Richtung Schlachthof Mühlhausen. Hier konnte der Mann schließlich angehalten und festgenommen werden. 

Ermittlungen zur wahren Identität, ergaben dann sichere Hinweise auf einen 26-jährigen aus Bad Langensalza. Dieser wurde mit Hilfe des Notarztes und des sozial psychiatrischen Dienstes zur Behandlung in das ÖHK Mühlhausen eingewiesen.

Auch interessant