26. März 2019
Mühlhausen

Seiler Gymnasium in Schlotheim als „Schule mit Herz 2018“ ausgezeichnet

Schlotheimer Schülerinnen und Schüler sammeln 338,48 Euro für das Kinderhospiz Mitteldeutschland

Schlotheim./ Tambach-Dietharz. Die Schülerinnen und Schüler des Seiler Gymnasiums in Schlotheim wurden mit der Auszeichnung „Schule mit Herz“ 2018“ geehrt, die jährlich vom Kinderhospiz Mitteldeutschland vergeben wird. In der Vorweihnachtszeit 2018 hatten sie mit dem Verkauf von duftenden Plätzchen, leckerem Kuchen und liebevollen Basteleien Spenden für todkranke Kinder gesammelt. Es kamen so 338,48 Euro zusammen, die sie an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz spendeten. „Wir sind stolz und glücklich über den tollen Einsatz der Schüler und freuen uns sehr über die Auszeichnung“ , so Rüdiger Kunkel, Schulleiter der der Schule.

Auch interessant