20. August 2017
Mühlhausen

Thüringer Jugendangeltage

Am 19.und 20.08.2017 fanden die Jugendangeltage des Landesanglerverband Thüringen e.V. an den Seen in Herbsleben statt. Den Startschuss für die Veranstaltung bildete eine Eröffnung mit zahlreichen Ehrengästen unter der Leitung von Dietrich Roese, dem Präsidenten des Landesanglerverbandes. Frau Ministerin Birgit Keller für Infrastruktur und Landwirtschaft, welche auch für die Fischerei zuständig ist, dankte in ihrem Grußwort den Anglern für ihren großen Einsatz auch bei der Pflege der vielen Seen und Angelgebieten. Die Wahlkreisabgeordnete Annette Lehmann (MdL), die selber passionierte Anglerin ist, freute sich über die Einladung und dankte den Anwesenden für ihr großes Engagement bei der Nachwuchsförderung. Die Abgeordnete sprach aus eigener Erfahrung von dem Ausgleich durch Ruhe und Natur, die das Angeln mit sich bringt. Als weitere Ehrengäste waren Frau Dr. Christel Happach-Kasan, Vorsitzende des Deutschen Angelfischerverbandes, Herr Helmerich (MdL) und ein Vertreter des Anglerverbandes aus Sachsen-Anhalt anwesend. Bürgermeister Reinhard Mascher freute sich über die Ausrichtung der Anglertage in Herbsleben und wünschte allen Beteiligten eine schöne Zeit in seiner Gemeinde.

Am Ende der Eröffnung erfolgte ein Ausblick auf die Wettbewerbe und Möglichkeiten für die Jugendlichen an beiden Tagen. Neben dem großen Turnierangeln am Sonntag gab es verschiedene kleine Disziplinen und Wettbewerbe. Der Landesanglerverband freute sich über die Unterstützung regionaler Unternehmen des Angelsports, dem großen gesellschaftlichen Interesse und der Wertschätzung durch die Gäste. Annette Lehmann, die immer wieder gerne bei den Anglern zu Gast ist, wünschte „Petri Heil“ und weiterhin viel Erfolg!

Auch interessant