Unbekannte prellt Rentner in Mühlhausen um fünfstelligen Betrag - meinanzeiger.de
22. Januar 2021
Mühlhausen

Unbekannte prellt Rentner in Mühlhausen um fünfstelligen Betrag

das Pärchen in der Fililale der VR Bank in der Wendewehrstraße

Die unbekannte Frau nutzte am Montag, 26. Oktober, in Mühlhausen mehrfach eine fremde Geldkarte und erbeutete so einen vierstelligen Bargeldbetrag. Weitere Abhebungsversuche mit einer fremden Kreditkarte scheiterten.

Die Karten befanden sich in einem Portemonnaie, dass ein Rentner gegen 11 Uhr, im Kaufland, im Papiermühlenweg, letztmalig nutzte. Ob der Mann das Portemonnaie verloren hatte oder ihm gestohlen wurde, ist derzeit noch unklar. Die unbekannte Frau hob zwischen 11.05 und 11.21 Uhr Bargeld in der Filiale der Sparkasse in Ammern und in der Filiale der VR Bank in der Wendewehrstraße ab. In der zweiten Filiale befand sich ein Mann in deren Begleitung. Wer erkennt die Frau oder den Mann? Wem ist das Pärchen möglicherwiese im Kaufland bereits aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, entgegen.

Auch interessant