17. März 2021
Natur

Frühlingsbote

Märzenbecher

 

Wenn sich auf dem Waldboden großflächig Märzenbecher zeigen (alternative Bezeichnung Märzglöckchen oder großes Schneeglöckchen), ist für mich immer ein großer Schritt in Richtung Frühling getan, was sich auch stimmungsmäßig bemerkbar macht.

Der kalendarische Frühlingsanfang, auch astronomischer, ist der 20. März (Tagundnachtgleiche), der meteorogische Frühlingsanfang ist der entsprechende Monatsbeginn, hiernach der 01. März.. Er ergibt sich aus der dreimonatigen Einteilung der Jahreszeiten.

Ein guter Zeitpunkt für einen Waldspaziergang … wie übrigens der Rest des Jahres auch.

 

Auch interessant