7. August 2018
Nordhausen

15. Lichterfest am 31. August 2018 auf dem Petersberg

Aufruf zur Unterstützung

15. Lichterfest am 31. August 2018 auf dem Petersberg

Am 31. August erwartet die Besucher des 15. Lichterfestes zum Thema „Dracula“ ein umfangreiches Programm.

Ab 19.00 Uhr wird auf der Bühne am Petersbergturm die Latino-Band „Vientos Del Caribe“ aufspielen. Sie spannt den weiten Bogen von traditioneller bis zu moderner kubanischer Musik und schafft damit Sommerfeeling pur.

Der Abend wird von der Nordhäuserin Stephanie Aurin in liebenswerter Weise gekonnt moderiert.

Natürlich sind auch wieder lokale Künstler beim Lichterfest dabei und zwar auf der Bühne am Judenturm: Das sind die Künstler „Less People“ – mit ihrem akustischen Programm.

Außerdem wird im Garten der Nordhäuser Musiker Alfons Henkel mit seiner Gitarre die Besucher begeistern.

Für die Kinder gibt es das beliebte Kinderschminken durch die Mitarbeiter des Theaters Nordhausen, ein Kinderkarussell und den Spielpool des Kreissportbundes Nordhausen.

Ergänzt wird das Programm durch Stelzenwalkacts vom Theater Oberon, eine Feuershow,
Axels Lasershow und das Höhenfeuerwerk.

Für das leibliche Wohl sorgt ein vielfältiges kulinarisches Angebot.

Trotz des umfangreichen Programmes sind die wahren Stars des Abends die mehr als
16.000 Lichter, die den Petersberggarten erstrahlen lassen.

Wer das Lichterfest beim Legen der Figuren noch unterstützen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 03631 – 53 66 86 oder per Mail unter j.ruenger@studiod4.de melden.

Auch interessant