10. August 2019
Nordhausen

270 – 300 Triathleten in Sundhausen ( Nordhausen )

Der zweite sportliche Höhepunkt in Nordhausen war am Samstag , der Scheunenhof Triathlon am Sundhäuser See .

270 – 300 Teilnehmer nahmen die “ Strapazen “ auf sich .
Leicht böiger Wind und 20 Grad Wassertemperatur machten die Dinge auch nicht viel leichter .
Den Sportler war das natürlich egal , es wurde bis zur Erschöpfung geschwommen, Rad gefahren und gelaufen .

Der Landrat , Matthias Jendrike , versuchte sich heute mal als Läufer .

Zahlreiche Zuschauer feuerten die Triathleten an der Strecke lautstark an .

Sieger im Sprintrennen ( 0,75 km Schwimmen-20 km Radfahren -5 km Laufen ) :
1. Platz Saalfelder Hannes Butters
2. Platz :Theo Sonnenberg (HSV Weimar )
3. Platz :Andre Henning (LTV Erfurt)

Bei dem Damen gewann Emily Lucy Köpper (TSV 1880 Gera Zwötzen)

MKW-Firmen-Triathlon gewann Henning-Bau vor Jüttner Orthopädie 1 und Eckold 1

Auch interessant