4. Oktober 2021
Nordhausen

Digitales Ratsinformationssystem

Die Gemeinde Harztor bietet ein neues Online-Portal an

Das neue Portal hat besonderen Wert auf Übersichtlichkeit gelegt. Screenshot: Susanne Schedwill

Die Gemeinde Harztor bietet als neuen Service ein elektronisches Ratsinformationssystem an. Auf der Online-Plattform www.harztor.de können Bürgerinnen und Bürger unter dem neuen Punkt Ratsinformationssystem jetzt alle Tagesordnungen, Sitzungsunterlagen und Vorlagen der öffentlichen Sitzungen online abrufen. „Das neue Ratssystem ist sehr übersichtlich und einfach zu bedienen. Langfristig wollen wir auf einen papierlosen Gemeinderat umstellen. Die Gemeinderäte sollen nur noch die Einladung in Papierform per Post erhalten. Die Beschlüsse und Anlagen werden über das Portal zur Verfügung gestellt.  Das spart viel Papier, Zeit, weil das Kopieren der Unterlagen entfällt, und auch viele Portogebühren“, macht Harztor-Bürgermeister Stephan Klante in einer Pressemitteilung der Gemeinde deutlich. Das Ratsinformationssystem sei ein Gewinn für alle Beteiligten, denn die Arbeit der Gremien würde jetzt noch transparenter.

Das Ratsinformationssystem in Kürze erklärt:

  • Die Gremien und deren Mitglieder sind unter Gremien dargestellt.
  • Die Fraktionen und deren Mitglieder sind unter Fraktionen sichtbar.
  • Informationen und Kontaktdaten der einzelnen Rats- und Ausschussmitglieder erhalten Sie über Personen.
  • Den allgemeinen Terminkalender, Tagesordnungen und alle Sitzungsunterlagen finden Sie unter Sitzungen.
  • Alles, was Sie über vergangene Themen und Beschlüsse wissen möchten, finden Sie in der Suche.
  • Über ein Kontaktformular können Bürgerrinnen und Bürger direkt mit der Verwaltung Kontakt aufnehmen.

Auch interessant