8. Juni 2021
Nordhausen

Fußgängerin bei Unfall in Kirchengel getötet

Unsere Anteilnahme gilt den Hinterbliebenen. Wir wünschen den Trauernden viel Kraft in diesen schweren Stunden. (Symbolbild: Pixabay)

Kirchengel (ots). Tödlich endete ein Verkehrsunfall am heutigen Dienstagmittag gegen 12 Uhr in Kirchengel. In der Hauptstraße fuhr der 30-jährige Fahrer eines Kleintransporters rückwärts und kollidierte hierbei mit einer Fußgängerin. Die 56-jährige Frau wurde unter dem Auto eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Ein Mitarbeiter des Kriseninterventionsteams (KIT) begab sich zur Unfallstelle, da Angehörige des Opfers am Unfallort anwesend waren.

Auch interessant