26. April 2018
Nordhausen

Wer vermisst sein Fahrrad?

In Nordhausen "gefunden"

Weil er vor der Polizei geflüchtet ist, kontrollierten Polizisten am Mittwochmorgen in Nordhausen gegen 03.30 Uhr einen Radfahrer in der Grimmelallee.

Der 36-Jährige war den Beamten nicht unbekannt, so dass er zur Herkunft seines Fahrrades befragt wurde. Er gab an, das Rad am Dienstagmorgen im Förstemannpark gefunden zu haben. Die Polizisten stellten das Rad sicher. Es handelt sich um ein grünes Damenfahrrad.

Wer ein solches Rad vermisst, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen persönlich oder unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.

Gegen den 36-Jährigen wurde Anzeige erstattet.

Auch interessant