4. Mai 2019
Pößneck

kultig, angesagt und immer ausverkauft

Pößneck: Folk bei Vater's

Ganz schnell ist es dem Team um Gastwirt Tobias Koch von  Vater’s Gaststätte in Pößneck gelungen, sich mit der Folk-Reihe „Folk bei Vater’s“ in die Herzen des Publikums zu spielen.
Freunde guter, handgemachter unsd stimmungsvoller Folk-Musik finden hier einen Ort, wo Bands auf hohem Niveau und immenser Spielfreude musizieren.
Mit inzwischen 6 komplett ausverkauften Veranstaltungen seit Herbst 2018 endet die erste Staffel von „Folk bei Vater’s“ am Freitag, dem 10.05.2019, mit einem Auftritt der Dresdner Band „Unfolkkommen“. Die beiden Musiker präsentieren deutsche Folklore „von sittlich bis unsittlich“, wie es in deren Ankündigung heißt.
Im Herbst 2019 wird die erfolgreiche Folk-Reihe mit drei weiteren Veranstaltungen fortgesetzt. Freuen kann man sich da u.a. schon heute auf „2BeFolkish“ mit einer Irish-Folk-Ohrwurm-Parade und „Boogieman’s Friend“ mit dem mit 816 Anschlägen in der Minute Weltmeister am E-Piano –  – Mr. Speedfinger. Die Musiker werden mit einer Mischung aus Blues, Boogie Woogie und Rock’n Roll für allerbeste Club-Stimmung sorgen. „Boogieman’s Friend“ sind 3-facher offizieller Teilnehmer zum French Quarter Festival in New Orleans/Louisiana, zum größten Jazzfestival in den Südstaaten der USA.
Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Auch interessant