1. Schmöllner Fachkräftemesse - meinanzeiger.de
25. Februar 2020
Ratgeber

1. Schmöllner Fachkräftemesse

Bei der 1. Schmöllner Fachkräftemesse, am 29. Februar 2020, können sich die Besucher über die große Bandbreite an heimischen Arbeitgebern und Jobangeboten informieren. Foto: Stadt Schmölln

Samstag, 29. Februar 2020 – von 10 bis 15 Uhr –
in der Ostthüringenhalle Schmölln

Zielgerichtet für Fortgezogene:
Firmen aus der Region stellen sich vor – vielseitige Angebote locken

In Schmölln bereitet man derzeit eine Premiere vor: die 1. Fachkräftemesse an diesem Samstag.
In der Zeit von 10 bis 15 Uhr haben Unternehmen aus der Region  in der Ostthüringenhalle in Schmölln die Gelegenheit, sich zu präsentieren, auf sich aufmerksam zumachen, ihre Bekanntheit  zu steigern und neue Mitarbeiter zu gewinnen.
Ziel ist es vor allem, der heimischen Bevölkerung die große Bandbreite an heimischen Arbeitgebern und Jobangeboten vorzustellen.

Die erste Messe dieser Art  in Schmölln

Unter der Schirmherrschaft von Dietzel Hydraulik organisiert die Stadt Schmölln in Kooperation mit der Messeagentur Brauns und der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) diese erste Messe ihrer Art in Schmölln.

„Unser Ziel ist es, möglichst viele Aussteller zu uns nach Schmölln zu locken, um breit aufgestellt zu sein“, erklärt Bürgermeister Schrade.
Die Messe ist kein Ersatz oder gar Konkurrenz für die alljährliche Berufsbildungsmesse, die jedes Jahr im Herbst in Schmölln stattfindet, betonen die Veranstalter.
„Unsere Fachkräftemesse soll als Zusatzangebot verstanden werden, das sich an jene richtet, die beispielsweise der Arbeit wegen fortgezogen sind aus unserer Stadt oder der Region.“

Die Besucher profitieren von:

  • einem modernen Messekonzept
  • einem offenen Austausch mit den Unternehmen
  • dem Loungebereich mit kleinen Snacks und Getränken
  • der innovativen Jobwall – offene Stellen der ausstellenden Firmen werden hier ausgehangen
  • der Jobmeile im Eingangsbereich
  • einem Bewerbungsfoto-Shooting: Das Fotostudio Hirsch bietet einen Bewerbungsfotoservice an – für einen geringen Unkostenbeitrag haben die Besucher die Möglichkeit, ein modernes Bewerbungsfoto von sich machen zu lassen.
  • einem Kinderprogramm: das Schülerfreizeitzentrum „The BASE“ stellt sich vor und bietet Beschäftigung für die kleineren Besucher (keine Kinderbetreuung, Kinder unter 10 Jahren unter Aufsicht)

 

Auf einen Blick:
1. Schmöllner Fachkräftemesse
Wann: 29. Februar 2020,
von 10 bis 15 Uhr
Wo: Ostthüringenhalle Schmölln

str

 

 

Auch interessant