20. Juli 2022
Ratgeber

Agathe-Beratungen und Tipps gegen die Hitze

AGATHE-Beraterin Susan Hall ist ab heute in den Dörfern der VG Ranis-Ziegenrück anzutreffen. (Foto: Landratsamt/Julia Weiß)

In den kommenden Wochen bietet die AGATHE-Beraterin Susan Hall den Einwohnerinnen und Einwohnern der einzelnen Gemeinden und Orten der VG Ranis-Ziegenrück die Gelegenheit, sie besser kennen zu lernen. Bei einem kleinen Spaziergang durch den jeweiligen Ort kann man sich allgemein unterhalten oder konkrete Fragen stellen. Durch die Bewegung werden zeitgleich die Muskeln und der Kreislauf aktiviert.

Im Rahmen der aktuellen Hitzewelle besteht für Interessierte zusätzlich die Möglichkeit einer Erfrischung in Form eines kleinen Getränkes. Ältere Menschen, die das Haus nicht verlassen können, bekommen diese gern an die Haustür gebracht. „Gerade jetzt ist regelmäßiges Trinken sehr wichtig. Aber auch andere, kleine Dinge können bereits helfen mit der Hitze so gut wie möglich umzugehen“, sagt Susan Hall.

Die Beraterin ist zu folgenden Terminen vor Ort anzutreffen:

  • Mittwoch     20. Juli        15:00 Uhr   Paska, Buhaltestelle
  • Donnerstag 21. Juli        16:00 Uhr   Seisla, Ortsmitte
  • Dienstag      26. Juli        15:00 Uhr   Oelsen, Orstmitte
  • Dienstag      26. Juli  16:00 Uhr   Dobian, Kirche
  • Mittwoch      27. Juli        14:00 Uhr   Külmla, Bushaltestelle
  • Mittwoch      27. Juli  15:00 Uhr    Schöndorf, Dorfteich Ortsmitte
  • Mittwoch      27. Juli  16:00 Uhr    Tausa, Gemeindehaus
  • Donnerstag 28. Juli        16:00 Uhr    Wöhlsdorf, Dorfteich
  • Dienstag      2. August  15:00 Uhr   Friedebach, Ortsmitte
  • Dienstag      2. August  16:00 Uhr   Hütten, Ortsmitte

Weitere Orte werden folgen. Gerne können auch individuelle Termine vereinbart werden, zu erreichen ist Susan Hall mobil unter der 0160-5848908.

Auch interessant