#samehere - meinanzeiger.de
21. September 2018
Ratgeber

#samehere

Azubis berichten

IHK Erfurt informiert zum Thema Ausbildung in sozialen Medien:

Mit einem neuen Angebot informieren Auszubildende aus Betrieben Jugendliche über ihre Entscheidung zum Berufseinstieg. Die Kampagne „same here“ zur Nachwuchsgewinnung wird aktuell in den sozialen Medien immer stärker nachgefragt, schreibt die IHK Erfurt.

Ins Leben gerufen wurde sie mit der Intention, Schüler und Schülerinnen in der Phase der Berufsorientierung auf die Vorteile einer IHK-Ausbildung aufmerksam zu machen. Und zwar mit Informationen und Tipps aus erster Hand: von Auszubildenden für Schüler!

Völlig am Puls der Zeit handelt es sich hierbei um eine reine Social-Media-Kampagne. Gebündelt auf der Webseite www.same-here.de können Azubis als Blogger mit eigenen Kanälen ihre Erfahrungen mit den fast gleich alten Schülern und Absolventen teilen.

Sie wissen am besten, wie Freunde und Gleichaltrige ticken, was sie bewegt und was ihnen wichtig ist, wenn es um die Berufswahl geht. Schritt für Schritt entsteht so eine Community, in der sich Azubis und Schüler austauschen können und Interesse für die Ausbildungsberufe geweckt wird. Im Kampagnen-Blog erhält man weitere wichtige Termine und Tipps vom Team der iHK Erfurt und Gastbloggern rund um das Thema Ausbildung. 

Weitere Informationen unter:
www.same-here.de

Quelle: IHK Erfurt


Übrigens, für alle, die sich für das Thema Ausbildung interessieren und noch einen Tipp oder eine Idee brauchen: Am 17. Oktober liegt allen Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers das neue „Startklar“-Magazin mit allem Wissenswerten rund um das Thema Ausbildung bei!

Auch interessant